Splendor - Duel

Artikelnummer: 205-0057
Kategorie: Neuheiten
    Achtung: Verschluckbare Kleinteile, Erstickungsgefahr!
    24,49 €
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Vorbestellung)
    • Lieferung: ca. 2-3 Werktage nach Verfügbarkeit
    Voraussichtlich verfügbar ab: Warte auf neuen Verlagstermin (Vorbestellung möglich)
    Stk
    • Lieferung: ca. 2-3 Werktage nach Verfügbarkeit
    Achtung: Verschluckbare Kleinteile, Erstickungsgefahr!
    Benachrichtigen
    Sicher Einkaufen
    SSL Verschlüsselt
    Bei uns sind Ihre Daten sicher! Unsere Seiten sind Dank SSL-Zertifikat verschlüsselt!
    Schneller Versand
    Schneller Versand
    Wir versenden EU-weit per DHL. Bis 15 Uhr in der Regel noch am selben Tag!
    Bequemes Bezahlen
    Bequemes Bezahlen
    Wir akzeptieren viele Zahlungsarten, wie z.B. Paypal, Vorkasse oder Lastschrift!
    0 54 36 / 7 23 90 15
    Rufen Sie uns an!
    Sie erreichen uns Montags-Freitags von 9-16 Uhr!
    100% Zufriedenheit
    Unsere Kunden sind zufrieden!
    So viele Kunden können nicht irren, überzeugen Sie sich selbst!
    Top Auswahl
    Top Auswahl
    Profitieren Sie von unserem umfangreichen Sortiment. Der gesuchte Artikel ist nicht dabei? Kontaktieren Sie uns!

    Beschreibung

    Als Oberhaupt einer Juweliersgilde kreierst du majestätische Schmuckstücke von höchster Qualität für Monarchen und andere einflussreiche Persönlichkeiten der Renaissance, um dein Prestige und deinen Reichtum zu steigern. Allerdings ist auch deine Konkurrenz sehr ehrgeizig und es ist an der Zeit, dein Können unter Beweis zu stellen!

    Splendor Duel ist vom Bestseller Splendor inspiriert und wurde für das Spiel zu zweit entworfen. Die Spieler entdecken neue Aktionen und strategische Möglichkeiten, Siegpunkte zu erhalten. Sie kaufen Karten mit beeindruckenden Fähigkeiten, nutzen besondere Privilegien und kämpfen um seltene und kostbare Perlen. Um zu gewinnen, muss ein Spieler eine von drei Siegbedingungen erfüllen.

    Der Spieler, der am Zug ist, nimmt Chips vom Spielplan oder setzt seine bereits gesammelten Chips ein, um Juwelenkarten zu kaufen. Diese bringen Prestigepunkte und Kronen, die für den Sieg benötigt werden, sowie besondere Fähigkeiten und Bonusse, die die Kosten für weitere Juwelenkarten senken.

    Um in diesem Zwei-Spieler-Spiel zu gewinnen, müsst ihr eine der drei Siegbedingungen erfüllen, die auf dem Siegplättchen abgebildet sind.



    Spielmaterial:

      67 Juwelenkarten
      25 Chips
      4 Königliche Karten
      3 Privilegien (Schriftrollen)
      1 Beutel
      1 Siegplättchen
      1 Spielanleitung
      1 Spielplan

    Merkmale

    Alter: ab 10 Jahre
    Autor: Marc AndréBruno Cathala
    Gewicht: 440 g
    Produktgröße: 130 x 180 x 50 mm
    Kategorie: Duellspiele
    Spieldauer: ca. 30 Minuten
    Spieleranzahl: nur 2 Spieler
    Sprache: D
    Verlag: Space Cowboys
    Altersklasse: ab 10 Jahre
    Spieler: 2 Spieler
    Artikelart: Brettspiele

    Benachrichtigen, wenn verfügbar

    Kontaktdaten


    Anleitung

    Spielanleitung

    Bewertungen

    1 Bewertungen
    5 Sterne
    0 Bewertungen
    4 Sterne
    0 Bewertungen
    3 Sterne
    0 Bewertungen
    1 Bewertungen
    1 Stern
    0 Bewertungen
    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
    Einträge insgesamt: 1
    Bietet leider nur sehr wenig neues...

    Im 2-Spieler-Ableger Splendor Duel sammeln die Spieler wieder Edelsteine(,Perlen) und Gold und tauschen diese Schmuckstücke, die einerseits Handelsvorteile, die Spieler andererseits dem Sieg näherbringen.

    Die verschiedenen zu erwerbenden Chips liegen auf einem Spielfeld aus, daneben liegen käufliche Karten, 3 Privilegien und 4 Königliche Karten.

    Zu Beginn seines Spielzugs darf der Spieler ein oder mehrere gesammelte Privilegien zurücklegen und für jedes einen Chip aufnehmen (kein Gold).
    Zum anderen darf das Spielfeld mit zuvor bereits ausgegebenen Juwelen neu belegt werden (diese werden aus einem Beutel gezogen und in einer bestimmten Reihenfolge ausgelegt; der Gegenspieler erhält hierbei ein Privileg).
    Nun kommt es zu einer der folgenden Pflichtaktionen:
    1. Bis zu 3 Edelsteinchips nehmen (diese müssen nebeneinander liegen; kein Gold); bei 3 gleichen oder 2 Perlen erhält der Gegenspieler ein Privileg
    2. Einen Goldchip nehmen und eine Karte auf die Hand nehmen (für sich reservieren; Handkartenlimit von 3)
    3. Eine Karte kaufen (aus der Auslage oder von der Hand), also die auf der Karte angegeben Kosten bezahlen und sie anschließend offen vor sich auslegen. Goldchips können beim Bezahlen als Joker verwendet werden, also jeden Edelstein sowie Perlen ersetzen. Einige der Karten liefern sofortige Vorteile (z.B. einen weiteren Zug oder die Aufnahme eines farblich passenden Edelsteins vom Spielfeld)

    Offen vor sich ausliegende Karten bringen – wie auch beim großen Vorgänger - dauerhafte Vorteile in Form von aufgedruckten Edelsteinen, wodurch die Kosten neuer Karten reduziert werden.
    Außerdem gibt es nun auf einigen Karten Kronen. Sobald man 3 bzw. 6 Kronen gesammelt hat, darf man sich eine Adligen-Karte nehmen, die einem ebenfalls einen Bonus bringt.

    Auch bei dieser Variante dürfen maximal 10 Chips mit in die nächste Runde genommen werden.

    Das Spiel endet, sobald ein Spieler in seinem Spielzug:
    -20 Punkte gesammelt hat ODER
    -10 Punkte bei einer einzelnen Juwelenart hat ODER
    -10 Kronen sammeln konnte

    ->Fazit: Die kleine Schachtel ist voll mit Material (auch wenn die Chips nun sehr eng aneinander liegen und die Karten für eine bessere Erkennbarkeit hätten etwas größer ausfallen können).
    Das Spielgefühl ist schon recht ähnlich...was die Frage aufwirft, wieso dieser Ableger überhaupt entstanden ist. Das vorgegebene Spielfeld verändert zwar die Wahlmöglichkeit der Juwelen, es gibt andere Siegbedingungen, aber im Grunde genommen bietet es zu wenig neues. Besser hätte man die Neuerungen in eine neue Erweiterung für das bestehende Grundspiel gebracht – wir bleiben fortan auch zu zweit beim Standartspiel Splendor.

    12.01.2023
    Einträge insgesamt: 1