ArtikelNr.: 117-0003

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
88,99 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Während der Ming-Dynastie (1368 -1644) erfuhr China das größte wirtschaftliche Wachstum in seiner Geschichte. Der Silberhandel zwischen Amerika und Europa und weiter bis China hatte einen tiefgreifenden Effekt auf die Weltwirtschaft - er kann als Beginn der globalen Wirtschaft angesehen werden. Yinzi bedeutet Silber.

In China führte die soziale Mobilität zu wachsenden Städten, besonders in der unteren Jangtse-Region, zur damaligen Zeit verantwortlich für den Anbau der Hauptmenge an Weizen für den gesamten Staat. Neben Weizen und Reis wurden auch andere Feldfrüchte wie Tee, Früchte und Zuckerrohr im großen Maßstab angebaut.

Zuwandernde Bauern gaben ihren Beruf auf, um Händler und Handwerker zu werden. Viele Einwohner aus ländlichen Gegenden wurden von privaten oder staatlichen Fabriken angeworben und produzierten Handelswaren wie Papier, Porzellan, Feinzucker oder Seidenstoffe.

In Yinzi sind die Spieler Händler in der späten Ming-Phase des frühen 17. Jahrhunderts. Sie bebauen die Felder, verkaufen ihre Waren auf den Märkten, errichten Fabriken und verkaufen diese Güter an bereits an der Küste wartende Schiffe.



Spielmaterial:

    80 Holzscheiben
    60 Güterwürfelchen
    56 Kupfermünzen - Plättchen
    48 Aktionskarten
    48 Arbeiterfiguren
    38 Erteplättchen
    32 Warenplättchen
    26 Silberplättchen
    22 Ressourcenwürfelchen
    20 Infrastrukturplättchen
    18 Schiffsplättchen
    16 Fabrikplättchen
    16 Unglückplättchen
    8 Marktplättchen
    8 Spielhilfen (deutsch, englisch)
    8 Zylinder
    4 Spielertableaus
    2 Spielanleitung (deutsch, englisch)
    1 Spielplan
    1 Wertungsblock
    1 Würfel
Merkmal:

0 von 5 Sternen

Charakteristik

Lassen Sie andere Kunden wissen, wie Sie dieses Produkt finden. Wie gefällt Ihnen die Verarbeitung? Haben Sie Spaß?

Neu im Sortiment