Wolle - Würfeln, Malen, Faden fangen

ArtikelNr.: 74-0068

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
3,29 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Die Katze tobt durchs Wohnzimmer auf der Jagd nach dem bunten Wollknäuel. Wer legt den Faden am geschicktesten aus und lockt die Katze zu ihrem Lieblingsspielzeug?
Auf den richtigen Knick kommt es an: Ihr dürft den Faden um so viele Felder verlängern, wie der Würfel zeigt, doch dabei nur einmal abknicken. Passt auf, dass ihr euch nicht verknotet!



Spielmaterial:

    1 Spielanleitung
    1 Spielblock
    1 Stift
    1 Würfel
Merkmal:

4 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
3 / 5
Strategie
3 / 5
Gestaltung
3 / 5
Suchtfaktor
3 / 5
Review-Fazit zu „NSV Minnys: wolle“, einem Knobelspiel.
[Infos]
für: 2-6 Spieler
ab: 8 Jahren
ca.-Spielzeit: 5min.
Autor: Moritz Dressler
Illustration: Christian Opperer
Verlag: NSV
Anleitung: deutsch
Material: sprachneutral

[Download: Anleitung/Übersichten]
dt.: https://www.boardgamegeek.com/boardgame/298171/wolle/files

[Fazit]
Mit der Minnys-Reihe bringt der NSV eine kleine, feine Spielesammlung heraus, die für schnelle Spiele zwischendurch, unterwegs und als Mitbringsel gedacht ist.

Bei „wolle“ müssen die Spieler einen Wollfaden von A nach B bringen, indem nach einem Würfelwurf entsprechend viele Felder voran“gezeichnet“ wird, dabei darf nur einmal (pro Zug) „abgebogen“ werden.
Wer so das eigentliche Ziel, die Katzenpfote, die mit der Wolle spielt, erreicht, bekommt extra Punkte und beendet für sich das Spiel – ansonsten endet es für jeden, wenn nicht mehr weitergezeichnet werden kann (Bsp. am Rand angekommen).

Unterwegs gilt es möglichst viele Gegenstände (und damit evtl. auch Sets) zu sammeln und den wackeligen Porzellantassen (Minuspunkte) und den Holzklötzen (Blockaden) auszuweichen, um Punkte zu generieren, denn wer zuletzt die meisten hat, gewinnt.

„wolle“ ist ein wirklich kleines und schnelles Spiel, das aber auch Spass macht. Es ist dezent fordernd und die Zeichenblätter sind doppelseitig unterschiedlich gestaltet und bieten damit auch eine gewisse Abwechslung und es ist leicht gespielt/erklärt und somit auch für die Kleinen schon gut zu spielen (klasse Beschäftigung für Cafes, etc.^^).
Der einzige Haken ist, dass nach dem Auspacken die Papiertüte nicht mehr wirklich zu gebrauchen ist, da beide Ende aufgerissen werden müssen, um die Anleitung zu lesen. Daher benötigt es dann eine Aufbewahrungsmöglichkeit, z.B. eine Zipp-Tüte – die hätte vllt. noch beigelegt werden können.
Aber sonst, eine schöne Idee, gut zugänglich und praktisch und durchaus mehrere Partien am Stück interessant.

[Note]
4 von 6 Punkten.

[Links]
BGG: https://www.boardgamegeek.com/boardgame/298171/wolle
HP: n/a
Ausgepackt: n/a

[Galerie: 7 Fotos]
http://www.heimspiele.info/HP/?p=28625
4 von 5

17.03.2020

Neu im Sortiment