ArtikelNr.: 74-0037

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
10,99 €
Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Man kann sofort losspielen und alle sind begeistert. Das ist ebenso großartig wie genial und preisgekrönt. Zwei Spieler bilden ein Team und müssen gemeinsam, ohne sich abzusprechen, einen Begriff legen - jeder immer abwechselnd ein Teil. Die übrigen Spieler müssen erraten, was es ist... Einfach, schnell und ausgesprochen witzig.



Spielmaterial:

    60 Spielkarten
    10 lange Stäbchen
    6 kurze Stäbchen
    2 blaue Scheiben
    2 rote Scheiben
    1 Spielanleitung
Merkmal:

4 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
2 / 5
Strategie
4 / 5
Gestaltung
2 / 5
Suchtfaktor
3 / 5
Was ist denn das?
Watn dat... oder auch zu Hochdeutsch “Was ist denn das ”, ist ein Legespiel vom Nürnberger Spieleverlag. Wat’n dat wird mit zwei verschiedenen Teams gespielt, dabei gibt es ein Rateteam und ein Team welches die Objekte legt.
Die Spielmechanik ist folgende: Zwei Spielende sitzen nebeneinander und bilden das „Lege-Team“. Das Team bekommt via Handkarten verschiedene Begriffe. Die Aufgabe ist es, eines der Begriffe mithilfe von rechteckigen und runden Holzteilen darzustellen. Nur gibt es eine große Bedingung, die beiden Spieler im „Lege-Team“ dürfen sich nicht absprechen. Sie müssen schnell hintereinander ihre Objekte legen. Die anderen Spielenden müssen dann erraten, was das Gelegte darstellen könnte. Wenn der Begriff richtig erraten wurde, bekommt der Spieler vom dem Rateteam die Karte als symbolischen Punkt. Wer die meisten Siegpunkte gesammelt hat, hat gewonnen.

Die beiden Spieler, welche das „Lege-Team“ bilden, haben die schwierigste Aufgabe. Denn es ist manchmal echt zum Verzweifeln, was der andere Spielende legt und was man selbst gerne legen würde wollen. Es kam bei diesem Spiel am Ende oft zu Diskussionen und vielen Lachern, warum oder weshalb es denn so gelegt wurde. Trotzdem habe ich schon die Erfahrung gemacht, dass dieses Spiel bei manchen Spielegruppen gut ankam und bei mancher leider nicht so gut. Ich finde, es ist ein gutes Absackerspiel.
4 von 5

30.01.2022
ein visuelles Ratespiel
Wat´n Dat ist ein visuelles Ratespiel, bei dem reihum jeweils 2 Spieler mit Hilfe von Holzteilen (4 lange, 3 kurze Stäbe und 1 rote sowie blaue Scheibe) den anderen Spielern vorgegebene Begriffe erklären müssen. Die beiden Spieler dürfen dabei weder miteinander noch mit den anderen Spielern kommunizieren und müssen ihre Holzteile abwechselnd legen.

Fazit: Wat´n Dat lebt von den unterschiedlichen Vorstellungen und damit Auslagen der beiden aktiven Spielern sowie den daraus resultierenden Versuchen der anderen Spieler den Begriff zu erraten. Insgesamt ein lustiges Spiel, bei dem weniger kommunikative oder visuelle Spieler ihre Probleme haben werden.
4 von 5

21.08.2018

Neu im Sortiment