Warhammer 40.000 - Space Marines - Stalker

ArtikelNr.: 193-0834

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
49,99 €
Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Stalker
    Der Stalker der Space Marines ist ein auf Luftabwehr spezialisierter Panzer. Er ist mit einem Paar Icarus-Sturmkanonen bewaffnet, kann mehrere feindliche Ziele auffassen und den Himmel mit einem Hagel panzerbrechender Geschosse erfüllen.
    Die Primärwaffe des Stalkers ist das Icarus-Sturmkanonensystem. Außerdem gibt es die Option, den Panzer mit verstärkter Seitenpanzerung und hydraulischen Stabilisatoren auszustatten.
    Der Stalker der Space Marines basiert auf dem Chassis des Rhinos der Space Marines, das in der Box enthalten ist. Dazu gehören auch eine Heckrampe, die nicht angeklebt werden muss und somit geöffnet und geschlossen werden kann, Details des Panzerinneren, wie zum Beispiel eine Kontrollkonsole mit einem Bolter, und zwei Seitenluken, die entweder offen oder geschlossen angeklebt werden können.

Hunter
    Der Hunter der Space Marines ist der wichtigste Flugabwehr-Panzer der Orden. Er fegt feindliche Bomber und Jäger mit seinem Skyspear-Raketenwerfer aus dem Himmel.
    Die Primärwaffe des Hunters der Space Marines ist der Skyspear-Raketenwerfer. Außerdem gibt es die Option, den Panzer mit verstärkter Seitenpanzerung und hydraulischen Stabilisatoren auszustatten.
    Der Hunter der Space Marines basiert auf dem Chassis des Rhinos der Space Marines, das in der Box enthalten ist. Dazu gehören auch eine Heckrampe, die nicht angeklebt werden muss und somit geöffnet und geschlossen werden kann, Details des Panzerinneren, wie zum Beispiel eine Kontrollkonsole mit einem Bolter, und zwei Seitenluken, die entweder offen oder geschlossen angeklebt werden können.

Darüber hinaus gibt es einen Gussrahmen mit Fahrzeug-Upgrades, mit denen das Modell noch detaillierter gestaltet werden kann. Zur Verfügung stehen zwei verschiedene Dachluken (eine davon bietet die Möglichkeit, einen Sturmbolter darauf zu installieren), genügend Teile, um einen Space Marine Schützen in einem Turm oder ein automatisiertes Waffensystem zu bauen, eine Radarsuchkopfrakete, ein Sturmbolter, eine Sensorphalanx, ein Suchscheinwerfer, zwei Nebelwerfer, zwei Zughaken sowie eine Namensplakette für den Panzer.

Das Space Marine Sortiment ist so ausgelegt, dass alle Kunststoffteile zwischen den verschiedenen Bausätzen ausgetauscht werden können. Der Stalker der Space Marines bildet da keine Ausnahme, denn da er wie viele andere Fahrzeuge der Space Marines auf dem Chassis des Rhinos basiert, können ihm zahlreiche Teile aus anderen Bausätzen hinzugefügt werden. So kannst du dir eine wahrhaft einzigartige Miniaturensammlung zusammenstellen.

Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz besteht aus 125 Einzelteilen.


Enthält unbemalte Miniaturen. Zusammenbau erforderlich.



Spielmaterial:

    1 Stalker / Hunter
Merkmal:

0 von 5 Sternen

Charakteristik

Lassen Sie andere Kunden wissen, wie Sie dieses Produkt finden. Wie gefällt Ihnen die Verarbeitung? Haben Sie Spaß?

Neu im Sortiment