Village Port (Erweiterung)

ArtikelNr.: 13-0002

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
17,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 19,95 €
(Sie sparen 9.82 %, also 1,96 €)
Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Jetzt bekommst du die Gelegenheit, an Bord deines eigenen Schiffes zu gehen und die Weltmeere zu befahren. Heuere Kapitäne an, verkaufe Güter und bringe exotische Waren zurück nach Hause. Sende Familienmitglieder als Missionare auf weit entfernte Inseln und grabe Schatzkisten aus.
Zusätzlich enthält diese Erweiterung Lebenszielkarten, mit denen du ganz individuelle Karrieren verfolgen kannst, z.B. als Schriftsteller, Historiker oder sogar Ritter.


Dieses Spiel ist eine Erweiterung und kann nur zusammen mit dem Grundspiel Village gespielt werden!



Spielmaterial:

    17 Lebenszielkarten
    15 Kapitänskarten
    12 Holzsteine
    6 Kakaokörbe
    6 Schatzkisten
    6 Teeballen
    5 Schiffablagen
    5 Schiffe aus Holz
    4 Aufbaukärtchen
    4 Personenkarten
    1 Seereiseplan
    1 Spielanleitung
Merkmal:
31,49 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!

4.5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
2 / 5
Strategie
5 / 5
Gestaltung
5 / 5
Suchtfaktor
4 / 5
Unumgängliches Muss
Port ist die zweite Erweiterung für Village und in meinen Augen unumgänglich für das Spiel. Einerseits weil Port einfach wirklich gelungen ist, zum anderen weil es die Schwachstelle des Grundspiels – die Reise – ersetzt.
Mit Port stechen die Spieler in See, doch wie das so ist bei einer Seereise, bedarf es einer anständigen Vorbereitung. Denn wer in See sticht, ohne die Güter an Bord zu nehmen, die man vor Ort einsetzen oder tauschen möchte, muss erst wieder zurück in den Hafen, um nachzuladen. Und wer zu viel Platz auf dem Schiff beim Ablegen belegt, hat keinen Platz mehr für neue Güter.
Kapitäne benötigen die Schiffe auch und die haben unterschiedliches Können vorzuweisen, sind aber auch teurer oder günstiger anzuheuern. Da aber Kapitäne nur für eine Reise anheuern, sollte man sehr, bedarf es einer guten Planung.
Daher sollte man sich gut überlegen, welchem Zweck eine Reise dienen soll, wie man am meisten herausholt und welche Zeit man der Reise zugestehen möchte, ehe man sie antritt.
Auf der Reise ergatterte Güter kann man nach der Rückkehr auf dem heimischen Markt verkaufen.
Die Erweiterung greift schön in die bereits existierenden Mechanismen und passt optisch (die alte Reise wird passgenau überdeckt) und spielerisch perfekt ins Spielkonzept. Es ist nicht nur eine einfache Erweiterung, sondern eine klare Verbesserung des Spiels und macht daher absolut Sinn.
5 von 5

13.02.2019
Ein Muss für Village-Fans
Diese Erweiterung bringt neue Module ins Grundspiel die einzeln aber auch komplett zum Grundspiel hinzugefügt werden können. Diese 2. Erweiterung ist auch mit der 1. Erweiterung Village Inn kombinierbar.
Bei Village Port kommt eine neues Gebiet der Seereiseplan ins Spiel der auf den alten Spielplan gelegt wird und damit das Reisegebiet zu Lande abdeckt. Dazu gehören auch Schatzkisten die auf den Seeplan gelegt werden sowie kleine Holzschiffchen, Schiffsablagen und Kapitänskarten. Ausserdem gehören zu dieser Erweiterung auch noch Lebenszielkarten und neue Personenkarten für die Village Inn-Erweiterung.
Die Schiffsplan-Erweiterung ist schon eine recht große Erweiterung und mit der alten Reise zu Lande nicht mehr zu vergleichen da sie mehr Vorbereitung in Anspruch nimmt und das ganze Spielgefühl verändert wenn man sich mit der Seereise beschäftigen mag. Die Lebenszielkarten finde ich persönlich eine gelungene kleine Erweiterung. So hat jeder Spieler am Spielanfang eine kleine Orientierung welche Ziele er erfüllen könnte um weitere Siegpunkte zu erhalten. Man muss dies nicht tun aber es reizt einen schon so Nebenbei mehr Punkte zu bekommen.
Auch diese große Erweiterung kann ich neben der 1. Erweiterung nur empfehlen. Die sehr variable Möglichkeit einzelne Module zu kombinieren und wegzulassen finde ich hervorragend und so kann jeder sein individuelles Village zusammenstellen, wie er es am liebsten spielen möchte! Klasse umgesetzt!
4 von 5

19.11.2016

Neu im Sortiment