Unlock! - Die Insel des Doktor Goorse

ArtikelNr.: 205-0011

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
12,99 €
Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Nach Wochen des Zögerns habt ihr endlich die Einladung von Archibald Goorse angenommen, einem exzentrischen Milliardär und Sammler archäologischer Raritäten. In einem zweimotorigen Flugzeug wurdet ihr zu seiner Privatinsel nah der Bahamas geflogen. Doch dann zog ein Sturm auf, dem die Maschine nicht gewachsen war. Ihr konntet gerade noch rechtzeitig mit Fallschirmen abspringen, während das Flugzeug abschmierte und mitten im Dschungel aufschlug. Ihr seid nicht verletzt, allerdings hat euch der Sturm auseinandergetrieben. Wir findet ihr nur eure Freunde wieder, um von dieser verdammten Insel wegzukommen?

Wie immer unterstützt euch die kostenlose App sowohl als Zeitmesser und Hinweisgeber, als auch als interaktives Spielmaterial.


Bei Unlock! werden keine Karten und kein Spielmaterial zerstört oder beschädigt!



Spielmaterial:

    60 Abenteuerkarten
    10 Karten (Tutorial)
    1 Spielanleitung
Merkmal:

1 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
1 / 5
Strategie
3 / 5
Gestaltung
2 / 5
Suchtfaktor
1 / 5
Wirre Zahlenschieberei
Nachdem wir alle Deckscape-Spiele und einige EXIT-Teile durchgespielt hatten, wollten wir mit UNLOCK! mal eine neue Rätselreihe ausprobieren. Das Design ist ansprechend und man kann das Spiel zurücksetzen - ein Pluspunkt. Zum Spielen wird zwingend eine Begleit-App benötigt, die unter anderem Hintergrundgeräusche abspielt, die Zeit misst und Hinweise gibt.

In UNLOCK! geht es vereinfacht gesagt darum, über die verschiedenen Rätsel an Zahlenwerte zu gelangen. Hat man die richtigen Ergebnisse ermittelt, finden sich Karten mit dem entsprechenden Zahlenwert im Kartendeck. Diese bringen neue Informationen und Möglichkeiten ins Spiel. Ein Tutorial führt spielerisch in diese Mechaniken ein. Leider war die gut gemachte Anleitung schon der Höhepunkt des Spiels.

Die Insel des Doktor Goorse beginnt mit einer Aufteilung der Spieler*innen in zwei Gruppen. Solo-Spieler verlieren hier wertvolle Zeit, weil Sie beide Aufgabenbereiche nacheinander abarbeiten dürfen. Paare werden getrennt und spielen eine gewisse Zeit allein. Wir fanden das unbefriedigend. Zudem hat die Anleitung nicht gut erklärt, welche Informationen überhaupt ausgetauscht werden dürfen.

Fast alle Rätsel drehen sich um Zahlen und haben teilweise wenig mit der Umgebung oder der Story zu tun. Einige sind leider völlig an den Haaren herbeigezogen und für uns nicht nachvollziehbar. Hierzu passend ist auch die Story ein wildes Sammelsurium aus Maya-Tempeln, Pyramiden und sonstigen Artefakten. Atmosphäre oder Spannung kommt nicht auf, denn die meiste Zeit übt man sich im Kopfrechnen. Das Spiel findet seinen Anti-Höhepunkt mit einem kaum nachvollziehbaren Schlussrätsel und zahlreichen Story-Lücken. Was es mit der mysteriösen Insel auf sich hat oder wer Doktor Goorse ist, erfährt man im Laufe des Spiels nicht.

Wir waren insgesamt enttäuscht von den haarsträubenden Rätseln und der wirren Story. Vielleicht war es einfach ein schwacher UNLOCK!-Teil, wir werden unser Exemplar jedenfalls weder verschenken noch weiterempfehlen.
1 von 5

13.07.2020

Neu im Sortiment