Take it easy!

ArtikelNr.: 05-0612

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
17,49 €
Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Die Ausgangslage ist für alle Spieler gleich: Die Spielpläne sind leer - die Kärtchen warten auf ihren Einsatz. Die ersten Kärtchen finden noch leicht ihren Platz auf dem Spielplan.
Doch dann wird die Herausforderung - durchgehende Farbreihen von einer Seite zur anderen legen - immer größer. Denn gerade gegen Ende benkommt man manchmal Kärtchen, die man nicht mehr gebrauchen kann.



Spielmaterial:

    6 gleiche Sets mit je 27 sechseckigen Kärtchen
    6 Spielpläne
Merkmal:

4 von 5 Sternen

Charakteristik

Lassen Sie andere Kunden wissen, wie Sie dieses Produkt finden. Wie gefällt Ihnen die Verarbeitung? Haben Sie Spaß?

Ruhiges Legespiel für alle Altersklassen
Der Spieleklassiker Take it easy bietet in dieser Version bis zu 6 Spielern die Chance mitzumachen.

Im Spiel geht es darum den eigenen Spielplan mit sechseckigen Kärtchen so zu belegen, dass jedes freie Feld belegt ist und die meisten Punkte erzielt werden.
Wer am Schluß am meisten Punkte hat, gewinnt.

Der Spielablauf und die Regeln sind dabei denkbar einfach und familienfreundlich:
Ein Spieler ist der Öffner. Er legt verdeckt alle seine 27 sechseckigen Kärtchen mit der Farbseite nach unten vor sich ab.
Der Reihe nach deckt er jeweils ein Plättchen auf und liest die darauf abgebildeten Zahlen laut vor, zum Beispiel 2-9-8.
Jetzt suchen alle Spieler genau dieses Plättchen aus ihrem Stapel und jeder legt es für sich, so dass die Zahlen gerade stehen und lesbar sind, auf sein Spielfeld an.
Dabei gilt die Regel, was liegt, liegt und schon bald bekommt man einen Eindruck davon, warum dieses Spiel Take it easy heißt.
Oftmals wünscht man sich nämlich man hätte vorherige Plättchen woanders liegen und dann gilt es das Beste aus der momentanen  Konstellation zu machen!
Das Plättchen ziehen und legen geht solange weiter, bis alle Spieler ihr Spielfeld voll belegt, also 19 Plättchen verbaut haben.

Und wie gibt es nun Punkte:
Auf den Plättchen sind verschiedene farbige Zahlenreihen abgebildet.
Beispielshalber ist die 2er Reihe von links unten nach rechts oben rosa, die senkrechte 9er Reihe gelb und die 8er Reihe von links oben nach rechts unten orange.
Das Ziel ist es jetzt möglichst viele durchgängige farbige Linien auf das Spielbrett zu bringen. Sollte dabei eine Farbe auch nur von einer anderen Farbe, oder mehreren, unterbrochen sein, gibt es für dieses Reihe 0 Punkte.
Hat man es zum Beispiel geschafft eine durchgängige Farbreihe, in der senkrechten bestehend aus 5 9er Plätzchen zu legen, gibt es 45 Punkte, 4 2er Plättchen diagonal bringen 8 Punkte, usw..
So werden zum Schluß Reihe für Reihe die vollständigen Farbreihen überprüft und zusammengezählt. Derjenige, der die höchste Punktzahl hat, gewinnt.

Fazit:
Take it easy ist ein schnell erlernbares, niederschwelliges, ruhiges und kurzweiliges Spiel für Familien, bzw. alle Altersgruppen.
Kinder können dabei im Umgang mit Zahlen und Farben sicherer werden und ihr räumliches  Denken trainieren. Auch wenn im Laufe des verdeckten Ziehens Wahrscheinlichkeiten steigen bestimmte Plättchen eher und andere eher weniger zu ziehen, ist meiner Meinung nach schon eine gute Portion Glück von Nöten, um Punkterekorde einzufahren. Aber genau diese Unberechenbarkeit macht Take it easy wiederum kurzweilig, leicht und nicht allzu grübellastig.
Wer eine ähnliche Spielmechanik mit größeren Einflussmöglichkeiten sucht, dem sei Karuba von Rüdiger Dorn ans Herz gelegt. Im Gegensatz zu Take it easy bleiben hier nicht schon von vornherein absehbar 9 Plättchen übrig, die einfach nicht gezogen und verbaut werden, was Karuba berechenbarer werden lässt.

Take it easy bietet einen schnellen Einstieg und kurzweiliges Vergnügen!! Dadurch, dass es keine Zeitlimits mit Sanduhr etc. gibt, ist es für Kinder gut geeignet zur Ruhe zu kommen und dabei auch Konzentrationsleistung und Aufmerksamkeitsleistung zu üben.
Zum Schluss können dann mit dem Reiz die individuelle Punkteausbeute nachzuvollziehen, jüngere Spieler auch Multiplikation und Addition üben.
4 Meeples und eine Kaufempfehlung für diesen Klassiker zum kleinen Preis!!
4 von 5

04.09.2020

Neu im Sortiment