Rune Age - Schwur und Amboss (Erweiterung)

ArtikelNr.: 08-0532

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
17,99 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Während sich neue Reiche erheben, umschliesst Dunkelheit das Land...


In den Zerklüfteten Ebenen kämpfen Ork - Stämme mit dem unwirtlichen Land und verfeindeten Stämmen. In den Dunwarr - Bergen errichten die Zwerge gewaltige Festungen mit enormer Kunstfertigkeit. Doch die bekannte Welt wird nun von etwas weitaus Bedrohlicherem erschüttert. Mächtige Relikte veranlassen die großen Rassen, ihre Truppen zusammenzurufen. Die Ork - Stämme erheben sich, ermals seit Generationen wieder vereint. Die Zwerge von Dunwarr legen ihre Schmiedehämmer beiseite und greifen stattdessen nach Axt und Schild. Zwei neue Reiche stürzen sich ins Schlachtgetümmel und Terrinoth wird nie wieder so sein wie es war!

Die Erweiterung Schwur und Amboss beinhaltet zahlreiche spannende Möglichkeiten, um Rune Age in fast jeder Hinsicht noch besser zu machen. Zwei neue Rassen, die Orks der Zerklüfteten Ebenen und die Zwerge von Dunwarr, greifen in den Konflikt ein. Die bisher bekannten Rassen werden mit jeweils zwei neuen Einheiten verstärkt. Zwei brandneue Szenarien stellen euer Können beim Zusammenstellen der Kartendecks auf die Probe und neue Söldnerkarten bieten zusätzliche Möglichkeiten. Vereint die Stämme, befeuert die Schmieden und erlebt Rune Age wie niemals zuvor!


Dieses Spiel ist eine Erweiterung und kann nur zusammen mit dem Grundspiel Rune Age gespielt werden!



Spielmaterial:

    78 Szenariospezifische Karten
    50 Marktkarten
    29 Ork - Einheitskarten
    29 Zwerge - Rassenkarten
    24 Einheitskarten der Grundspielrassen
    1 Spielanleitung
Merkmal:

5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
2 / 5
Strategie
5 / 5
Gestaltung
5 / 5
Suchtfaktor
5 / 5
Behebt Balancing Probleme des Grundspiels & bietet mehr Varianten
Für all jene, die Rune Age bisher mit den im Basisspiel verfügbaren vier Fraktionen spielen bietet die Erweiterung Abwechslung. So werden mit Zwergen & Orks zwei weitere Fraktionen hinzugefügt, die auch die Entwicklung spezieller Strategien für die erfolgreiche Bewältigung der Szenarien benötigen.
Die bestehenden vier Fraktionen werden um weitere Einheiten ergänzt, was auch ein großes Plus aus Balancing-Sicht bringt. Die Elfen, welche durch die Bank als schwächste Fraktion angesehen werden (teilweise sogar als unspielbar, weil den anderen Fraktionen vor allem im frühen und mittleren Spiel eines Szenarios unterlegen), werden durch diese zusätzlichen Einheiten enorm aufgewertet und man hat nun sechs ziemlich gut ausbalancierte Fraktionen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass man das Spiel jetzt zu sechst spielen kann, es bleibt weiterhin limitiert auf 4 Spieler.

Zu den vier Szenarien aus dem Grundspiel kommen auch noch zwei neue Szenarien hinzu.
Im Grundspiel gibt es zwei kompetitive Szenarien (1x Geld anhäufen & 1x alle anderen vernichten), ein semi-kooperatives (alle müssen einen Drachenlord besiegen, es gewinnt aber der Spieler, der ihn besiegt) und ein kooperatives Szenario.
Die Erweiterung bringt ein asymmetrisches Szenario (1 Spieler vs. 2 oder 3 Spieler) und ein kompetitives Experten-Szenario mit mehr Tiefgang. Weiters wird das semi-kooperative Szenario aus dem Grundspiel um eine vollkooperative Variante erweitert.

Auch die Kartendecks der bestehenden Szenarien kriegen neue Zusatzkarten, die überraschende und neue Momente für Spieler bringen, die ein Szenario schon öfters gespielt haben.

Alles in allem bleibt zu sagen, dass Rune Age bei uns wohl nicht so lange so häufig auf den Tisch gekommen wäre, hätte es diese Erweiterung nicht gegeben.
5 von 5

18.07.2019

Neu im Sortiment