Puerto Rico - Das Kartenspiel

ArtikelNr.: 24-0026

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
10,49 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

1493 entdeckt Christoph Kolumbus die östliche Insel der Großen Antillen. Und bereits ein gutes halbes Jahrhundert später erlebt Puerto Rico seine erste große Blütezeit. Durch euch! Welche Rolle ihr auch in der neuen Welt spielt - ob Goldsucher oder Gouverneur, Siedler oder Händler - euer Tun hat nur ein Ziel: möglichst viel Wohlstand und Ansehen zu erlangen! Wer besitzt die furchtbarsten Plantagen? Wer errichtet die bedeutendsten Gebäude? Wer gewinnt die meisten Siegpunkte?



Spielmaterial:

    142 Spielkarten
    6 Rollenkarten
    5 Handelshauskarten
    1 Spielanleitung
Merkmal:

5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
3 / 5
Strategie
4 / 5
Gestaltung
3 / 5
Suchtfaktor
4 / 5
Variantenreiches, spaßiges Kartenspiel!!!
Ich wollte zuerst Puerto Rico - Das Kartenspiel spielen, bevor es an den großen Brettspielbruder Puerto Rico geht, um bei letzterem einen leichteren Einstieg zu haben und vorzufühlen, wie es gefällt.
Es soll ja scheinbar gewisse Überschneidungen in den Spielmechaniken zwischen dem Kartenspiel und dem Brettspiel geben.
Nach allen Top Kritiken zu beiden Spielen reizt es mich ungemein ins Puerto Rico Universum einzutauchen.

Doch jetzt zum Kartenspiel:
Es gewinnt, wer am Schluß am meisten Siegpunkte generiert. Dafür muss man mit den Karten unterschiedliche Gebäude, die sich in Produktions- und Stadtgebäude aufteilten, bauen. Diese Gebäude füllen wiederum die neu entdeckte Insel Puerto Rico mit Leben und bringen unterschiedliche Funktionen und Boni.
Wer möglichst geschickt kombiniert und vernetzt, kann dabei umso mehr punkten.

Zum Spieleinstieg:
Anfangs ist man von der kleinen, aber 28 seitigen Spielanleitung evtl. etwas erschlagen und befürchtet einen schweren Einstieg ins Spiel zu haben.
Dem ist meiner Meinung nach aber nicht so, da die Spielmechanik überschaubar genug ist, um sich nicht überfordert zu fühlen, jedoch genügend taktische und strategische Optionen offen lässt, das Spiel nicht repetitiv, sondern von Runde zu Runde individuell und abwechslungsreich wirken zu lassen.
Auch wenn man anfangs noch keinen oder wenig Plan, oder bewusste Strategie hat, wird trotzdem schnell klar, dass dieses Spiel Spaß macht, schon beim Lernen und drauflosspielen.

Der grundsätzliche Ablauf ist:
Ein Spieler, der Gouverneur, ist Startspieler und sucht sich aus 5 Rollenkarten (Baumeister, Aufseher,  Händler, Ratsherr und Goldsucher) pro Runde eine aus, die er offen in seine Spielauslage legt.
Dann beginnt er die Fähigkeit(en), der jeweiligen Rollenaktion auszuführen. Das pfiffige ist, dass jede Rolle (mit einer Ausnahme;-)) aus einer Aktion, die für alle Mitspieler gilt, und einem sogenannten Privileg, das nur der Gouverneur nutzen darf, besteht.
Ein konkretes Beispiel:
Auf der Baumeisterkarte, die die Baumeisterphase einläutet, steht:
Aktion:
Jeder Spieler kann ein Gebäude bauen

Privileg:
Baumeister zahlt eine Karte weniger

Somit hat nur der Gouverneur die Möglichkeit billiger zu bauen als die Mitspieler, grundsätzlich bauen dürfen aber alle Spieler.
Die Baukosten für die Gebäude stehen immer links und rechts oben auf den Karten, der Gouverneur darf diese also um eins reduzieren, während alle anderen den vollen Preis zahlen müssen.
Dadurch, dass sich die Aktionen an alle Spieler richten, entsteht das Gefühl gemeinsam zu spielen und besser fokussiert bleiben zu wollen, auch wenn man selber nicht die Gouverneurskarte hat.
Die einzelnen Phasen können überdies meist auch parallel gespielt werden, wodurch es quasi keine Downtime gibt, und der Spielfluss nicht ins Stocken gerät.

Fazit: Puerto Rico- das Kartenspiel- ist ein abwechslungsreiches Spiel für 2-4 Spieler ab 10 Jahren mit einer Spieldauer von 30-60 Minuten pro Partie.
Die Karten fühlen sich gut an, alles ist top lesbar, ansprechend und glaubwürdig designt und wirkt nicht überladen.
Mit zahlreichen kreativen Mechanismen und Ideen, auf so vieles kann ich in der Rezension nicht eingehen, spielt es sich frisch, bietet Raum für Strategie ohne per se zu sehr zum verkopft denken zu drängen, und macht Spaß.
Für mich ein super Einstieg in Puerto Rico und eine volle Kaufempfehlung!!
5 von 5

09.06.2020

Neu im Sortiment