ArtikelNr.: 179-0002

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
44,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 49,95 €
(Sie sparen 9.93 %, also 4,96 €)
Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Am Horizont zeichnet sich ein neues Zeitalter ab. Die Zukunft von Noria liegt vor dir. Steuere dein blühendes Handelsimperium in Richtung Reichtum. Entdecke fliegende Inseln, kaufe Schiffe und errichte Fabriken. Investiere in preisträchtige Projekte und sichere ihren Erfolg, indem du geheimes Wissen an Politiker weitergibst.



Spielmaterial:

    90 Rohstoffplättchen
    72 Scheiben
    57 Schiffsplättchen
    54 Warenlager
    28 Fabrikplättchen
    26 Wissenplättchen
    24 Politikersteine
    20 Gesandtenzylinder
    16 Runden-/ Multiplikatorplättchen
    9 Inseln
    4 Aktionsrädersets
    4 Fabrikanlagen
    4 Plastikpyramiden
    4 Spielerübersichten
    1 doppelseitiger Spielplan
    1 Spielanleitung
    1 Startspielermarker
Merkmal:

5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
1 / 5
Strategie
5 / 5
Gestaltung
4 / 5
Suchtfaktor
3 / 5
Schönes innovatives Kenner- bis Expertenspiel
Ich habe Noria auf der Messe in Essen kennengelernt, aber kein Exemplar mehr erhalten, da es ausverkauft war. Endlich konnte ich ein komplettes Spiel spielen.

Noria ist ein Kenner - vielleicht sogar eher Expertenspiel mit innovativem Rad-Mechanismus und schönem Artwork in einem fröhlichen Steampunk Stil. Eine sehr kurze Zusammenfassung des Spiels: Man muss meines Erachtens nach von Beginn an sehr strategisch spielen. Im weiteren Verlauf ist es auch sehr schwer die geplante Strategie zu ändern. Das Rad macht es einem in den ersten Runden nicht einfach seine nächsten Züge zu planen.
Am Anfang sind im Spiel Politik und Reisen sehr sehr wichtig. Man baut sich seine Grundlagen und seine Produktion auf, um dann für Siegpunkte Waren einzutauschen. Durch Politik legt man bereits am Anfang die Rahmenbedingungen der Entwertung fest.
Man erhält durch Reisen Produktionsmöglichkeiten und kann einfache Waren produzieren und aus diesen wiederum komplexere Waren herstellen.
Hat man einmal das Gefühl, dass es jetzt gut läuft, hat das Spiel auch schon die letzte Runde erreicht.

Es ist insgesamt sehr kurzweilig und macht sehr viel Spaß. In unserer Runde zu viert war ein Neuling dabei. Sie hat es verstanden, Spaß gehabt und am Ende sogar gewonnen. Man sollte sich nicht von der dicken Anleitung erschlagen lassen. Einmal verstanden ist es eigentlich ganz einfach, aber dennoch sehr strategisch. Pegasus stellt online auch ein Erklärvideo zur Verfügung.

Für mich eine absolute Empfehlung!
5 von 5

12.01.2018

Neu im Sortiment