Munchkin - Apokalypse 1 & 2

ArtikelNr.: 11-0306

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
15,00 €
Alter Preis: 17,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Es ist das Ende der Welt!


In Munchkin Apokalypse ist jede mögliche und unmögliche Katastrophe eingetreten... oder wird es bald. Du bist einer der harten überlebenden in einer Welt voll von Leuten und Dingen, die dich töten und dein Zeug haben wollen. Also komm ihnen zuvor! Dieses neue Basisspiel führt mehrere Klassen ein und einen neuen, und doch auf gespenstische Weise bekannten Kartentyp: Katastrophen! Außerdem gibt es einen weiteren Weg, das Spiel zu beenden. Du kannst wie immer die 10. Stufe erreichen - oder du öffnest sieben Siegel!

Die Erweiterung Munchkin Apokalypse 2: Schaafer Einschlag ist in dieser Ausgabe bereits enrhalten.



Spielmaterial:

    268 Spielkarten
    18 Siegelkarten
    1 Spielanleitung
    1 Stufenzähler
    1 Würfel
Merkmal:

5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
5 / 5
Strategie
4 / 5
Gestaltung
5 / 5
Suchtfaktor
5 / 5
Für Munchkinfans mit Zeitproblemen perfekt geeignet.
Munchkin Apokalypse 1+2 enthält wie der Titel es sagt, das Grundspiel Munchkin Apokalypse plus die Erweiterung.
Die wichtigste Frage, die sich alle Fans der Reihe stellen werden, wo liegt der Unterschied zum regulären Munchkin.
Das Spielziel bleibt erstmal gleich, man versucht als Erstes auf das Level 10 aufzusteigen, dies ist wie immer durch das Besiegen von Monstern oder Nutzen von Effekten möglich. Erreicht einer der Spieler das Level 10, ist er der Gewinner des Spiel. Soweit so bekannt, doch Munchkin Apokalypse ermöglicht nun noch eine neue Möglichkeit das Spiel zu beenden. Im Spiel werden immer wieder, mal absichtlich, mal ausversehen Siegel geöffnet. Das hat immer einen Effekt für das Spiel und läutet auch langsam das Spielende ein, da beim Aktivieren eines 7ten Siegels das Spiel endet!
Im Vergleich zum normalen Munchkin ist dies natürlich ein großer Unterschied, da sonst bis zum bitteren Ende gekämpft wurde und so ein schnelleres Ende möglich ist.

Im Spiel enthalten sind die Materialien wie in anderen Munchkinspiele auch. Eine Menge cool illustrierter Karten, Regeln, 1 Würfel und Stufenzähler. Neu sind wie oben beschrieben die Siegelkarten.

Der Ablauf der Partie bleibt unverändert, Tür eintreten, Kampf/Plündern/Bestrafund, milde Gabe. Natürlich sind hier alle Karten auf das Thema der Apokalypse abgestimmt. Sehr sehr witzig!

Mir persönlich gefällt das Spiel sehr gut, besonders da nun eine zeitliche Begrenzung vorhanden ist. Ich erinnere mich an stundenlange Partien Munchkin, bei denen wir uns gegenseitig platt gemacht haben und in die Pfanne gehauen haben, wo es nur ging. Aber über 3 Stunden sind dann irgendwann zu viel! Ich liebe die Illustrationen und Gags auf den Karten, aber irgendwann ist es to much.
Deshalb kann ich Munchkin Apokalypse nur jedem empfehlen, der gern Munchkin spielt, aber halt nicht den ganzen Abend lang.
5 von 5

06.08.2018

Neu im Sortiment