Monsterstarker GlibberKlatsch

ArtikelNr.: 05-0047

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
18,99 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Lieferbare Bestellungen versenden wir an Werktagen bis 15:00 Uhr!
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Stunden und wir versenden Ihre Ware noch heute!
Alarm in Monstercity die frechen Glibbermonster sind los!

Diese freche Bande treibt sich in der Stadt hereum und macht sich einen Spaß daraus, die Citymonster mit ihren klebrigen Glibberhänden abzuklatschen.

Iiiiiiiiiiiih! Jetzt hat es Rocy Rockstar erwischt! Doch nicht nur mit den Citymonster treiben die Glibbermonster ihre Scherze: Auch gegenseitig kleben sie sich gern mal eine.

Wer hat am häufigsten einen an der Klatsche?



Spielmaterial:

    10 Citymonster
    4 Glibberhände
    4 Glibbermonster
    4 Spielfiguren
    1 Drehscheibe mit Pfeil und Druckknopf
    1 Mülltonne
    1 Spielanleitung
Merkmal:

4 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
3 / 5
Strategie
1 / 5
Gestaltung
4 / 5
Suchtfaktor
4 / 5
Glibberhände sorgen für viel Kinderspaß
Wie das Cover schon zeigt, geht es in diesem Spiel um Glibberhände. Und genau diese machen für die Kinder den Reiz aus.

Das Spielprinzip ist einfach. Auf dem Tisch liegen eine ganze Menge Monsterkarten aus. Über ein Glücksrad wird entschieden, welches Monster gerade gesucht wird. Und dann müssen die Kinder mit den zum Spiel zugehörigen Glibberhänden die richtige Monsterkarte treffen.

Wer der schnellste ist und auch nur die Karte getroffen hat, bekommt zwei Punkte. Wurden mehrere Karten getroffen, gibt es immerhin einen Punkt. Um den Karton herum ist eine Wertungsleiste aufgebaut, über den die entsprechenden Spielfiguren gezogen werden können. Wer als erstes im Ziel ist, gewinnt das Spiel.

Das Spielmaterial von Glibberklatsch lebt von den besagten Glibberhänden. Diese haben einen harten Plastikgriff, aber danach sind sie aus diesem weichen, klebrigen Gummi, dass wirklich überall kleben bleibt. In dem Spiel macht das den Kindern wirklich Spaß, und ich habe selten ein lauteres und herzlicheres Lachen bei einem Spiel gehört.

Die Gefahr ist allerdings, dass die Hände irgendwann so verschmutzen, dass das Spiel nicht mehr wirklich funktioniert. Angeblich kann man sie mit Wasser reinigen oder einzeln nachkaufen - beides haben wir bisher aber noch nicht müssen.

In Summe ist es ein wirklich tolles Kinderspiel, bei dem sich die Kinder mal nicht zu sehr konzentrieren müssen, sondern auch viel Quatsch machen können und sollen. :-)
4 von 5

30.10.2019

Neu im Sortiment