Mörderische Dinnerparty - Das Rätsel der blutigen Schere

ArtikelNr.: 224-0008

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
31,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Servieren Sie Ihren Gästen einen Mord zum Dinner!


Ein Abend unter Freunden, Verwandten und Bekannten. Doch das Idyll trügt: Ein Mörder sitzt mit Ihnen zu Tisch! Jetzt gilt es, den Täter zu entlarven. Dabei helfen Dialogszenen, verborgene Indizien, verräterische Briefe, schockierende Fotos und geheime Dokumente. Und ein Meisterdetektiv, der weitere Überraschungen parat hält. Ganz einfach wird die Sache nicht, denn jeder der Gäste hat ein dunkles Geheimnis...


Paris, 1965
Die glamouröse Welt der Mode hat auch ihre Schattenseiten. Henri Flanelle, der weltberühmte Modeschöpfer und Erfinder des kurzen Etuikleids, wird tot aufgefunden - erstochen mit einer schweren Schneiderschere. Und das einen Tag vor der Präsentation seiner neuesten Kollektion!

Nur acht Personen aus seinem engsten Kreis kommen als Tatverdächtige infrage. Und sie alle haben etwas zu verbergen. Schnell zeigt sich, dass hinter der schillernden Fassade des Modeimperiums längst nicht alles so ist, wie es scheint...


Die Verdächtigen:

Anna Velours - ebenso gefürchtete wie bewunderte Chefredakteurin des berühmten Modemagazins Vague. Ihr Urteil ist in der Branche Gesetz.

Claudine Flanelle - die Finanzchefin des Modehauses Flanelle Fashion und Schwester des Opfers. Elegant, kühl aber scharfzüngig.

Marc-Andre Flanelle - der Neffe des Ermordeten. Studiert Philosophie an der Sorbonne, feiert aber lieber mit schönen Frauen in teuren Clubs.

Irmgard Loden - Die deutsche Leiterin des Nähateliers. Energisch, gewissenhaft und neigt zu unerwarteten Wutausbrüchen.

Joshua Jaquard - der persönliche Assistent des Ermordeten. Ehrgeizig und schillernd. Sieht sich selbst bereits als gefeierten Modedesigner.

Bob Drill - texanischer Öl-Multimillionär und Mitbesitzer von Flanelle Fashion. In seinem Herzen ist er ein Cowboy geblieben.

Angelina Chiffon - Topmodel, bekannt von allen Titelblättern. Eine faszinierende Erscheinung - scheinbar nicht von dieser Welt.

Carlos Tweed - ein renommierter Modefotograf, gefeiert in New York. Lässig, begabt und undurchschaubar.



Spielmaterial:

    8 Einladungen
    8 geheime Hinweise
    8 Rollenbücher für die Gäste
    8 Tischkarten
    1 Hörspiel CD
    1 Party-Planer
Merkmal:

0 von 5 Sternen

Charakteristik

Lassen Sie andere Kunden wissen, wie Sie dieses Produkt finden. Wie gefällt Ihnen die Verarbeitung? Haben Sie Spaß?

Neu im Sortiment