Meine ersten Spiele - Bärenhunger

ArtikelNr.: 113-0029

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
9,49 €
Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Der kleine Bär hat riesigen Hunger. Gut, dass schon ein Teller mit verschiedenen Breiklecksen bereitsteht. Doch mit welchen Klecksen darf der kleine Bär gefüttert werden? Das verrät der Würfel. Wer mag helfen, den kleinen Bären zu füttern?



Spielmaterial:

    12 Breikleckse
    1 Bären-Aufsteller mit Hut
    1 Löffel
    1 Spielanleitung
    1 Teller
    1 Würfel
Merkmal:

5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
2 / 5
Strategie
2 / 5
Gestaltung
5 / 5
Suchtfaktor
3 / 5
Motorik
Tolles Spiel zum üben der Motorik
Der Löffel muss grade gehalten werden damit das Essen drauf liegen bleibt. Lernen Lebensmittel. Macht immer wieder Spaß den Bären zu füttern
5 von 5

08.10.2020
Motorikspiel ab ca. 20 Monate
Zunächst kann mit dem Material frei gespielt werden. Ab ca. 18 Monate werden die Breistücke in den Mund geschoben, erst mit der Hand, dann mit einem Löffel (ggf. aus der Küche).
Mit Würfel und Farbe raussuchen muss man vielleicht eher schon 2 1/2 sein. Aber das kann ggf das Geschwisterkind tun und das Kleine kann das Füttern übernehmen.
Man gewinnt gemeinsam, wenn mehr Breistücke im Mund gelandet sind als daneben.
Besonders geeignet halte ich das Spiel auch für Gleichaltrige Kinder; Zwillinge, Cousins oder bei der Tagesmutter...
5 von 5

04.05.2020

Neu im Sortiment