ArtikelNr.: 32-0051

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
37,49 €*

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 44,99 €
(Sie sparen 16.67 %, also 7,50 €)
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)


Bestellungen bis 15:00 Uhr versenden wir noch heute!
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Stunden und wir versenden Ihre Ware noch heute!
Le Havre - die Stadt und der Hafen ist ein Spiel über Hafenwirtschaft, bei dem Schiffe und Gebäude gebaut werden.

Die Spieler stehen bei jedem Spielzug vor der Entscheidung, ob sie sich entweder Waren gleicher Sorte nehmen oder eine Gebäudeaktion durchführen wollen. Wie viele Waren im Angebot liegen, variiert von Spielzug zu Spielzug: Von jeder Warensorte kommen beständig neue hinzu, bis jemand sie nimmt. Holz, Lehm und Eisen sind Baumaterialien. Fisch, Korn und Vieh dienen zur Versorgung der Arbeiter.

Die Waren können durch Gebäudeaktionen veredelt werden. Hierzu werden die Warenmarken einfach auf die Rückseite gedreht. Holz z.B. kann mit der Köhlerei in Holzkohle umgewandelt werden. Diente es vorher als Baumaterial, liefert es nun mehr Energie. energie ist u.a. nötig, um in der Ziegelei Lehm in Ziegel umzuwandeln. Dies sind nur zwei von 33 Gebäuden, die in Le Havre vertreten sind.

Zusätzlich verleihen 82 verschiedene Sondergebäude, von denen immer nur wenige ins Spiel kommen, jeder Partie einen besonderen Anstrich.

Der Nahrungsbedarf steigt von Runde zu Runde. Um die Nachfrage bewältigen zu können, solltend ie Spieler aus der Werft rechtzeitig mit dem Bau von Holz-, Eisen-, und Stahlschiffen beginnen. Mit Ausnahme der Luxusliner liefern die Schiffe jede Runde Nahrung; obendrein gewährleisten sie auf der Reederei den Verkauf von Waren.

Durch den Gelderlös können die Schiffe und Gebäude auch gekauft werden: Man baut sie also entweder mit Baukmaterialien oder man bezahlt sie mit Geld. jeder Spieler darf jedes gebäude betreten. In vielen Gebäuden muss eine Gebühr zumeist in Form von Nahrung entrichtet werden.

Am Ende gewinnt der Spieler mit dem gröößten vermögen bestehend aus Bargeld und dem Wert seiner Schiffe und Gebäude.


Achtung: Dieses Spiel enthält Le Grand Hameau und alle bisher erschienen Bonuskarten!



Spielmaterial:

    420 Marken für 1 Franc
    82 Sondergebäudekarten
    33 Standardgebäudekarten
    20 Runden-/ Schiffskarten
    16 Nahrungsplättchen
    11 Karten Schuldschein
    7 Nachschubplättchen
    5 Franc
    5 Karten Rundenübersicht
    5 Karten Spielzug/Speicher
    5 Personensteine aus Holz
    5 Schiffsteine aus Holz
    4 Blankokarten
    1 großer Spielplan
    1 Regelanhang
    1 Spielregel
    1 Startspielerplättchen
    Eisen/Stahl
    Fell/Leder
    Fisch/Räucherfisch
    Holz/Holzkohle
    Kohle/Koks
    Korn/Brot
    Lehm/Ziegel
    Vieh/Fleisch
Merkmal:

0 von 5 Sternen

Charakteristik

Lassen Sie andere Kunden wissen, wie Sie dieses Produkt finden. Wie gefällt Ihnen die Verarbeitung? Haben Sie Spaß?

Neu im Sortiment