Jolly & Roger

ArtikelNr.: 01-0157

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
12,49 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 15,99 €
(Sie sparen 21.89 %, also 3,50 €)
Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Lieferbare Bestellungen versenden wir an Werktagen bis 15:00 Uhr!
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Stunden und wir versenden Ihre Ware noch heute!
Kapitän „Red Beard“, der König der Piraten, ist verschwunden. Darauf haben die machtgierigen Piratenfürsten nur gewartet und greifen nach seinem Thron. Die einzigen, die nach einem Fass Rum noch stehen konnten, waren die draufgängerische Julienne Garcon, genannt „Jolly“ und der exzentrische Jack „Roger“ Hummingbird. Im sogenannten „Doppelentern“ wird nun der neue Piratenkönig ermittelt. Bereitmachen zum Entern, ihr Landratten... Arrr!



Spielmaterial:

    43 Piratenkarten
    8 Kapitäne
    7 Sonderkarten
    4 Schiffsplättchen
    2 Schatztruhenkarten
    1 Piratenflagge
Merkmal:

4 von 5 Sternen

Charakteristik

Lassen Sie andere Kunden wissen, wie Sie dieses Produkt finden. Wie gefällt Ihnen die Verarbeitung? Haben Sie Spaß?

Review-Fazit zu „Jolly & Roger
[Infos]
für: 2 Spieler
ab: 8 Jahren
ca.-Spielzeit: 20min.
Autoren: Shaun Graham und Scott Huntington
Illustration: Michael Menzel
Verlag: Abacus Spiele
Anleitung: deutsch, englisch
Material: sprachneutral

[Download: Anleitung]
dt.: http://www.abacusspiele.de/spiele/jolly-roger/ (s. Downloads-Tab)
engl., dt., port.: https://boardgamegeek.com/boardgame/205308/jolly-roger/files-


[Fazit]
2 Spieler treten um den Posten des neuen Piratenkönigs an, nachdem der berüchtigte Kapitän Red Beard das Zeitliche gesegnet hat. Ganz in der Tradition der Piraten müssen sie sich im taktischen Doppel-Entern ahnungsloser Handels-Schiffe beweisen und so festlegen, wer die Piratenfürsten fortan leiten wird.

Im Spielverlauf werden Piratenkarten aufgedeckt und verteilt – dies bestimmt jeweils der aktuelle Startspieler und sollte diese tunlichst gerecht aufteilen, denn der Gegenspieler hat immer die erste Wahl -, um sie anschliessend an die ausliegenden Schiffe abwechselnd anzulegen. Das Ziel hierbei ist es eine Mehrheit pro Schiff zu erlangen, um dessen Güter schliesslich rauben zu können bzw. das Schiff selbst bei Spielende zu beanspruchen.
Jeder Spieler entscheidet am Zug über das Ausspielen seiner Piratenkarten, ob diese angelegt werden, um die dort eigene Crew zu verstärken oder im Falle einer schon vorhandenen (Stärke-)Mehrheit das Schiff zu entern, dann wird die betreffende Piratenkarte zur Schatzsammlung gelegt (die Piratenkarten haben auch einen Goldwert, der am Ende zählt).
So geht es dann hin und her, bis die Partie nach dem 8. Zug endet!

„J&R“ ist ein hübsches, kleines und schnelles Legespiel, das sich sehr an das 2015 erschienene „Abordaje!“ anlehnt und den Spielern kurzweilige Unterhaltung bietet.
Zusammen mit den Sonderkarten „Skelett“, „Krake“ und „Tortuga“ kommt dann bei späteren Partien (die Spieler sollten schon ein wenig Erfahrung besitzen) noch etwas Abwechslung hinzu und es müssen neue taktische Überlegungen angestellt werden, wenn der „Krake“ z.B. bei einem beliebigen Schiff die gegnerische Crew dezimiert.
Rundum ein netter Spaß für zwischendurch oder geübte Turnier-Piraten :).

[Note]
4 von 6 Punkten.


[Links]
BGG: https://boardgamegeek.com/boardgame/205308/jolly-roger
HP: http://www.abacusspiele.de/spiele/jolly-roger/
Ausgepackt: n/a

[Galerie]
http://www.heimspiele.info/HP/?p=24143
4 von 5

27.07.2017

Neu im Sortiment