Hit Z Road

ArtikelNr.: 16-0216

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
29,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Vor ein paar Monaten kam die Zombie-Epidemie. Papa hat uns ins Auto gesteckt, um aus Chicago zu verschwinden. Es hiess: L.A. oder draufgehen!

Das war echt ein unglaublicher Roadtrip - mit aufregenden Gefahren hinter jeder Kurve.

Ich habe ein Spiel erfunden, das meine Erlebnisse erzählt. Du hätst es gerade in der Hand.

Viel Erfolg beim Versuch, die Küste zu erreichen!



Spielmaterial:

    90 Ressourcenplättchen
    76 Abenteuerkarten
    18 Überlebende (Holz)
    10 Zombies (Holz)
    9 Sonderplättchen
    7 schwarze Würfel
    4 Anführer der Überlebenden (Holz)
    4 Bietmarker (Holz)
    4 Epilogkarten
    4 Zufolge Plättchen
    3 rote Hordenwürfel
    2 Plättchen verseuchte Gegend
    1 Biettableau
Merkmal:

4 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
5 / 5
Strategie
3 / 5
Gestaltung
5 / 5
Suchtfaktor
4 / 5
Geniales Design, Würfel & Zombies
Hit Z Road ist ein schnelles, leicht zu erlernendes Würfelspiel, das besonders durch die geniale Gestaltung des Spielmaterials zu gefallen weiß - hierzu später mehr.

Worum geht es? Die Welt hat sich in ein, mit Zombies verseuchtes Chaos verwandelt, und jeder Spieler ist der Anführer einer kleinen Gruppe von Überlebenden. Unser Ziel ist es, die berühmte Route 66 entlang zu fahren, und dabei mit möglichst vielen Überlebenden das Ziel zu erreichen. Klingt generell ganz einfach, wären da nicht die vielen Zombies und Hindernisse, die es zu bewältigen gilt. Und nicht zu letzt gibt es da noch die Mitspieler, die einem eine Strecke vor der Nase wegschnappen.

Je nach Anzahl der Spieler werden entsprechende mögliche Routen-Abschnitte in Form von jeweils 2 Strecken-Karten ausgelegt. Da jede Route unterschiedlich schwer bzw. gefährlich ist, stellt sich so recht schnell der einfachste und beste Weg heraus! Doch wer darf welchen Weg nutzen? Hierfür gibt es einen Biet-Mechanismus. Wer die Auktion gewinnt, darf als erstes einen Weg auswählen, dann folgt der Zweite, usw.

Nachdem alle Spieler so ihren Weg gewählt haben, werden die einzelnen Karten der Reihe nach abgehandelt. Entweder finden die Spieler Ressourcen, erleben Ereignisse oder müssen im ungünstigsten Fall gegen Zombies kämpfen (und hoffentlich keine Überlebenden im Kampf verlieren). Gekämpft wird mit Würfeln, wobei die zur Verfügung stehenden Ressourcen (Munition, Benzin und Adrenalin) den Würfelwurf optimieren und/oder beeinflussen können.

Nachdem so alle Spieler ihre Abschnitte gespielt und überlebt haben, wird der nächste Teil der Strecke wieder mit jeweils 2 Strecken-Karten aufgedeckt, und die Spieler dürfen erneut bieten, um einen der möglichen Wege wählen zu können.

So geht es weiter, bis der gesamte Strecken-Kartenstapel der Wegstrecken aufgebraucht ist. Wer überlebt hat, nimmt an der Endwertung teil. In dieser werden nicht nur die Siegpunkte auf Wegkarten berücksichtigt, sondern auch der sparsame Umgang mit den Ressourcen belohnt.

Hit Z Road spielt sich schnell und ist sehr spaßig, wobei ich aber sagen möchte, dass das Spiel mit 2 Spielern nicht so viel Spaß macht. Aufgrund des Themas und der Gestaltung einiger Karten empfehle ich es zudem NICHT, dieses Spiel mit Kindern zu spielen!

Besonders zu erwähnen ist die gesamte Gestaltung des Spielmaterials. Hier wurde absichtlich der Eindruck erweckt, als hätte man altes Material für dieses Spiel wiederverwendet. Die Ressourcen-Marker z.B. sehen aus wie Kronkorken, die Spielkarten sehen auf der Rückseite aus wie abgegriffene Spielkarten, und eines der Bietplättchen ist tatsächlich die Bonus-Sammelkarte eines Hamburger-Anbieters. Diese tolle Gestaltung erhöht den Spielspaß noch einmal und macht Hit Z Road in meinen Augen zu einem tollen, Würfelspiel.
4 von 5

11.04.2018

Neu im Sortiment