Dune - Imperium

ArtikelNr.: 258-0001

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
51,99 €
Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Lieferbare Bestellungen versenden wir an Werktagen bis 15:00 Uhr!
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Stunden und wir versenden Ihre Ware noch heute!
Hisst euer Banner über der weiten Einöde vor euch. Die großen Häuser des Landsraad lassen ihre Streitkräfte aufmarschieren und setzen ihre Spione ein. Mit wem wollt ihr euch verbünden, wen wollt ihr verraten? Vor euch stehen ein tyrannischer Kaiser, die verschwiegenen Bene Gesserit, die gewiefte Raumfahrergilde und die wilden Fremen der tiefen Wüste. Die Macht des Imperiums kann euch gehören, doch Krieg ist dabei nicht der einzige Weg, um sie zu beanspruchen.

Dune - Imperium vereint Deckbau und Worker Placement in einem neuen, thematischen Strategiespiel, bei dem das Schicksal des Imperiums von euren Entscheidungen abhängt.



Spielmaterial:

    200+ Karten
    70+ Spielermarker aus Holz
    60+ Ressourcenmarker aus Holz
    25 Marker
    13 Agenten aus Holz
    8 Anführer
    1 Spielanleitung und Beiblatt
    1 Spielplan
Merkmal:
39,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Vorbestellung)

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
13,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!

4.5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
3 / 5
Strategie
5 / 5
Gestaltung
3 / 5
Suchtfaktor
5 / 5
Top Spiel
Für mich ist Dune Imperium eins der Highlights von diesem Jahr. Den Vergleich zu Arnak kann ich gar nicht verstehen, da es sich völlig anderes spielt.

Es ist zwar ein Workerplacementspiel mit Deckbauanteil, aber die Interaktion durch Konflikte machen es einfach spannend und nicht selten wird ein Spiel im letzten Kampf ( Konflikt ) entschieden.

Ich würde es als durch die Interaktion und Entscheidungen, doch als gehobenes Kennerspiel bezeichnen, auch wenn die Mechaniken ansich nicht so kompliziert sind.

Man kann es zu viert auch gut spielen, allerdings sehen wir den Mehrwert des vierten Spielers nicht, so dass wir 3 Spieler als Sweetspot sehen.

Für die Karten kann man Deckboxen holen, damit geht der Auf und Abbau schneller und man braucht nicht extra ein Inlay.
5 von 5

25.10.2021
Das bessere Arnak
Im Zuge der Dune-Neuverfilmung war es unvermeidlich, dass auch die Spieleindustrie auf den Zug aufspringt. Doch Dune Imperium ist definitiv kein 0815 Lizenzspiel. In Dune Imperium steht Arrakis im Mittelpunkt, denn hier gibt es das kostbare Spice, über dessen Kontrolle sich die großen Häuser streiten. Als Spieler übernimmt man die Kontrolle über eines der Häuser (Atreides, Harkonnen, Richese, Thorvald), wobei sich alle recht unterschiedlich spielen und sich auch unterschiedlich zum Einstieg eignen. Jedes Haus hat zwei Anführer mit verschiedenen Spezialfähigkeiten. Das Spiel läuft größtenteils über einen Deckbaumechanismus, wobei Agenten zu Schauplätzen ausgesandt werden. Hierbei zeigt sich, dass Dune Imperium stark konfrontativ ist, da das Aussenden ein Wettlauf untereinander darstellt. Ähnlich wie „Die verlorenen Ruinen von Arnak“ besticht Dune Imperium durch einen Mechaniken-Mix, wobei ich erstgenanntes wirklich gerne spiele, Dune für mich aber den höheren Wiederspielwert hat, da sich jede Spielrunde deutlicher von der vorausgegangenen unterscheidet als es bei Arnak der Fall ist. Dafür ist Arnak deutlich hübscher als Dune, welches in seiner Gestaltung recht schlicht daherkommt.
5 von 5

23.09.2021
Überraschungsspiel
Nach vielen positiven Feedback hab ich es mir auch gekauft und finde es Klasse. Spannend bis zur letzten Runde und vor allem für dune Fans und Deckbuilder Liebhaber ein must have
4 von 5

28.05.2021

Neu im Sortiment