Die verbotene Insel

ArtikelNr.: 06-0828

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
19,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Lieferbare Bestellungen versenden wir an Werktagen bis 15:00 Uhr!
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Stunden und wir versenden Ihre Ware noch heute!
Erlebe das Abenteuer... Wenn du dich traust!


Trau dich, die verbotene Insel zu entdecken! Schließ dich einer Gruppe furchtloser Abenteurer an. Denn nur gemeinsam als Team könnt ihr die verborgenen Artefakte finden. Dabei heißt es, sich zu beeilen, clever die Fähigkeiten aller Abenteurer zu nutzen und die Nerven zu behalten. Denn das Wasser steigt und die Insel versinkt in den Fluten. Immer mehr Inselfelder verschwinden unter den Wassermassen und der Platz wird enger und enger. Schafft ihr es, alle Artefakte rechtzeitig zu bergen und euch erfolgreich zu retten, bevor die Insel komplett verschwunden ist?

Die verbotene Insel, ein überaus spannendes Spiel, bei dem es gilt, gemeinsam die Taktik zu bestimmen und mit etwas Glück, viel Geschick und Nerven aus Stahl den Erfolg zu erzwingen.



Spielmaterial:

    58 Spielkarten
    24 Inselfelder
    6 bemalte Abenteurer
    4 Artefakte
    1 Spielanleitung
    1 Wasserpegel plus Anzeige
Merkmal:

4 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
4 / 5
Strategie
3 / 5
Gestaltung
4 / 5
Suchtfaktor
4 / 5
Einer für alle und alle für einen!
Abenteuerlustige suchten nach antiken Artefakten. Aber nur sie landeten auf einer kleinen Insel im Ozean, ein uralter Mechanismus wurde gestartet und die Insel beginnt allmählich im Wasser zu versinken. Wird es den Reisenden gelingen, alle Artefakte zu finden und zu sammeln und die Insel zu verlassen oder damit auf den Grund zu gehen? Das Spiel ist beginnt!

In diesem Spiel denken und handeln sie gemeinsam, und jeder Kopf wird für Sie nützlich sein, weil Sie jagen 4 Artefakte auf einmal, trocknen die sinkende Insel und versuchen, die einzigartigen Fähigkeiten der Spieler optimal zu nutzen.

Optisch und zum Anfassen ist alles in Ordnung: dichte, matte Karten und dicke Kacheln sind mit hellen Orten mit poetischen Namen verziert. Plus 4 Artefakte, die nett zu haben sind.

Die Wiederspielbarkeit ist auch ein Erfolg: Die Fähigkeiten der Spieler fallen zufällig aus, und die Wahl des einen oder anderen Schwierigkeitsgrades verändert den Spielverlauf grundlegend.

Tolles Spiel für die ganze Familie!
5 von 5

05.02.2019
Einstieg in kooperative Spiele
Die verbotene Insel ist ein Kooperationsspiel, bei dem die Spieler mit unterschiedlichen Charakteren (und Fähigkeiten) versuchen 4 Artefakte zu bergen und die Insel wieder zu verlassen, bevor die Insel untergeht.

Fazit: Die verbotene Insel ist ein einfaches und kurzes Spiel mit Glücksfaktor, was durchaus als Absacker oder zum Einstieg in kooperative Spiele geeignet ist.
3 von 5

09.10.2018
Einfach gelernt, aber nicht immer einfach gespielt
Kooperativ Schätze bergen und schauen, dass man dabei nicht absäuft. Das ist die schnelle Erklärung des Spiels.

Klingt einfach und manchmal ist es auch so einfach, wenn die Karten entsprechend fallen. Genauso gut kann es aber passieren, dass die Karten garstig sind und man von Beginn an riesige Probleme bekommt. Verlieren gehört auch dazu und dann heißt es kurz schütteln und von vorne versuchen.

Wer irgendwann gut eingespielt ist und Wege gefunden hat, um relativ sicher jeder Situation Herr zu werden, kann es sich durch einen veränderten Grundaufbau oder ein höheres Wasserlevel zu Beginn erschweren und so wieder Reiz in die Sache bringen.

Zwar wirkt das Spiel trivial nach einigen Partien, aber durch die Justierung bleibt es spannend und wenn es richtig sch*** läuft, dann kann selbst eine bis dahin sicher wirkende Partie schnell zum Fiasko werden.

Da es aber schnell gespielt wird, kann man mehrere Runden spielen und bleibt eigentlich nie frustriert zurück. Daher auch für Kinder geeignet!
4 von 5

03.07.2018
Familienfreundlich
Die verbotene Insel ist ein grandioses kooperatives Spiel. Liebevoll gestaltet und clever. Ein tolles Spiel für Familien aber auch für Viel-Spieler eine nette Abwechslung für Zwischendurch. Durch die Flexibilität in Sachen Spielfeld (die Karten welche das Spielfeld bilden kann man im Grunde anordnen wie man möchte - oder die Vorschläge im Handbuch nutzen) und Schwierigkeitsgrad sorgen dafür, dass einem nie langweilig wird und dass man immer eine Herausforderung findet - egal wie oft man es gespielt hat.
Hinzu kommt noch, dass das Spiel echt günstig ist - Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier absolut überragend!
5 von 5

29.06.2018
Kleiner Bruder von Pandemie
Die verbotene Insel ist ein schönes Familien-Kooperationsspiel. Die möglichen Aktionsmöglichkeiten beschränken sich auf 4: Bewegen, Trockenlegen, Karten weitergeben oder Artefakte heben. Die Spielfiguren sind sehr schön, ebenso die Spielegrafik. Gut kann ich mir das Spiel auch mit etwas älteren Kindern vorstellen. Die Spielzeit beträgt ca 30 Minuten.
Wer Pandemie schon hat braucht Die verbotene Insel nicht unbedingt zu kaufen, für alle anderen - Kaufempfehlung!
4 von 5

31.01.2013

Neu im Sortiment