Die Quacksalber von Quedlinburg - Die Kräuterhexen (Erweiterung)

ArtikelNr.: 06-0218

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
18,49 €
Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Erweiterung zum Kennerspiel des Jahres 2018


Jetzt kann die mittelalterliche Kochshow mit mehr Spielern erfolgen, denn diese Erweiterung enthält neben weiteren Rubinen auch alle Zutaten für einen 5. Spieler bereit.

Aber das ist noch nicht alles! Neu hinzu kommt das Narrenkraut, eine Zutat, deren Wert im Laufe des Spiel variiert. Große Kürbisse mit einem Wert von 6 und zusätzliche Zutatenbücher runden die neue Rezeptur ab und sorgen dafür, das alle Quacksalber-Fans viele, viele weitere spannende Partien erleben können.

Und wenn das Rezept gar nicht gelingen will, kann eine der drei Kräuterhexen vielleicht die entscheidene Unterstützung sein. Da heißt es, nichts wie ran an die Kessel!


Dieses Spiel ist eine Erweiterung und kann nur zusammen mit dem Grundspiel Die Quacksalber von Quedlinburg gespielt werden!



Spielmaterial:

    151 Zutaten-Chips
    20 Rubine
    15 Hexenpfennige
    12 Hexen
    8 Zutaten-Bücher
    5 Überlaufschalen
    2 Tropfen
    1 Beutel
    1 Flasche
    1 Kessel
    1 Rattenstein
    1 Siegel
    1 Siegpunktmarker
Merkmal:
33,49 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
15,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!

5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
3 / 5
Strategie
3 / 5
Gestaltung
3 / 5
Suchtfaktor
4 / 5
Ergänzt das Grundspiel hervorragend
Wir lieben die Quacksalber von Quedlinburg seit Jahren und deshalb haben wir uns auch sehr über die 1. Erweiterung Die Käruterhexen gefreut, denn diese ergänzt das Grundspiel hervorragend und sorgt dafür, dass es noch mehr Spaß macht.

Die Erweiterung enthält verschiedene Module, die entweder gesammelt oder separat das Grundpsiel ergänzen können.
Folgende Optionen gibt es:
- Es kommen neue Kürbis-Chips dazu. Diese sind zwar relativ teuer, aber dafür kommt man beim Brauen des Zaubertransk auch schneller voran. Zudem steigern diese Chips den Nervenkitzel, da man ja nie wissen kann, welchen Chip man als nächstes zieht.
- Neu sind auch Rezeptbücher, die das Grundspiel erweitern können.
- Die Narrenkraut-Chips sind eine völlig neue Chip-Art, die keinen festen Wert besitzen, sondern ihren Wert wechseln/anpassen. Auch diese steigern den Nervenkitzel weiter und sorgen für noch mehr Spielspaß.
- Auch die namensgebenden Kräuterhexen, die für Spezialeffekte sorgen, sind neu und können von den Spielern bezahlt werden. Da es unterschiedliche Kräuterhexen gibt, wird auch dieser Teil der Erweiterung nie langweilig und bringt neue Würze ins Grundspiel.

Wir spielen das Grundspiel inzwischen fast immer mit der Erweiterung und haben ihre Anschaffung noch nie bereut. Wer also die Quacksalber von Quedlinburg liebt, sollte sich überdingt auch diese tolle Erweiterung näher ansehen. Top!
5 von 5

30.11.2021
Sinnvolle Erweiterung
Mit den Kräuterhexen erhält die Quacksalber von Quedlinburg seine erste Erweiterung.
Die Box lässt sich grob in 4 Neuerungen unterteilen:
- Material für 5ten Spieler
- Überlauftopf
- neue Zutaten, Variation der Zutaten
- Hexen

Zum Material für den 5ten Spieler muss man nicht viel sagen. Mit ihm kann das Spiel jetzt auch mit 5 Spielern gespielt werden. Nur die Info, wer das Spiel nicht mit dem Kennerspielmeeple Aufdruck hat wird überrascht sein, dass der neue Tranktopf eine Farbe hat. Das wurde erst ab der Kennerspiel-Edition eingeführt.

Mit der Überlaufschale erhalten die Spieler noch Belohnungen wenn sie mehr Zutaten als möglich im Topf gebraut haben.

Mit der neuen Zutat und den neuen Zutatenbüchern erhält das Spiel noch mehr Varianz. Für absolute Suchtis bestimmt nötig für mich als normalo hätte es das Grundspiel noch etwas gemacht, aber man sagt natürlich nicht nein ^^

Die Hexen ermöglichen 3 extra Aktionen, welche mit einem Hexenpfennig bezahlt werden muss. So können die Spieler noch mehr beim Brauen agieren.

Fazit: Alle Module erweitern das Spiel sinnvoll und geben ihm mehr Tiefe. Mir gefällt besonders der 5te Spieler und die Hexen. Für den Preis aber eh keine Frage.. kaufen! :)
5 von 5

06.04.2021
Wie man ausgezeichnete Erweiterungen macht...
Wie macht man ein bereits gutes Spiel noch besser? Man erweitert die Spielmechanik und bügelt kleinere Schwächen aus. So gibt es mit den Kräuterhexen jetzt nicht nur ein dringend notwendiges Upgrade für die Zutat Kürbis und eine Möglichkeit das Spiel zu fünft zu spielen: es gibt
außerdem neue Möglichkeiten an Siegpunkte zu kommen und eine weitere Ebene: die Hexen, die man für Extrafähigkeiten bezahlen kann. Eine Hexe für die Brauphase, für die Kaufphase und die Endwertungsphase können von den Spielern mit Anfangsressourcen bezahlt werden, damit man weitere
Fähigkeiten erhalten kann und seinen eigenen Spielstil weiter ausbauen darf. Als wäre das noch nicht alles, gibt es neue Fähigkeiten für die Zutaten, was den Wiederspielwert nochmal erweitert.

Pro:
+ endlich zu 5. spielbar
+ die Hexen erweitern die taktische Vielfalt
+ Wiederspielwert wird extrem ausgebessert
+ die Auffangschale erlaubt eine weitere Möglichkeit zum Punktegewinn

Contra:
- die Interaktion der SpielerInnen untereinander ist nach wie vor eher mau

Fazit:
Mit Die Quacksalber von Quedlinburg - Die Kräuterhexen kommt eine relativ günstige Erweiterung, die das Grundspiel nicht nur um neue Mechaniken erweitert, sondern ebenso alte Mechaniken ausbessert. Dadurch ergibt sich ein wesentlich besseres Spiel
das ich ohne die Erweiterung gar nicht mehr spielen möchte. Gerade für VielspielerInnen und ExpertenspielerInnen macht dieser Erweiterung Sinn, da die taktische Tiefe angezogen wird - ohne dabei Familienspieler zu überfordern.
5 von 5

06.04.2021
Review-Fazit zu „Die Quacksalber von Quedlinburg – Die Kräuterhexen“, der ersten Erweiterung zum Grundspiel.
[Infos]
für: 2-5 Spieler
ab: 10 Jahren
ca.-Spielzeit: 45min.
Autor: Wolfgang Warsch
Illustration: Dennis Lohausen
Verlag: Schmidt Spiele
Anleitung: deutsch
Material: deutsch

[Download: Anleitung/Übersichten]
dt., engl., span., jap.: https://www.boardgamegeek.com/boardgameexpansion/269259/quacks-quedlinburg-herb-witches/files
dt.: https://www.schmidtspiele.de/details/produkt/die-quacksalber-von-quedlinburg-die-kraeuterhexen.html

[Fazit]
In dieser Erweiterung zu „Die Quacksalber von Quedlinburg“ (s. Review) gibt es neue Zutaten-Sets (5er, 6er) für mehr Variation, Hexenpfennige und natürlich Hexenkarten sowie Überlauftöpfe (kommen an die Kessel und nehmen Chips auf (f. mehr Punkte^^, lösen aber keine Aktion aus!), die über den letzten Platz im Kesselrondell gelangen würden) und auch das Material für einen fünften Mitspieler.
Die Hexen können zu Rate gezogen bzw. ihre Fähigkeit (eine ausführliche Übersicht dazu findet sich in der Anleitung) im Spiel genutzt werden, wenn man sie brav mit den Pfennigen bezahlt^^ – nicht eingesetzte Pfennige zählen am Spielende zu den Siegpunkten.

Das Spiel wird durch die Erweiterung abwechslungsreicher und fordernder und bietet sich so den Fans des Grundspiels unbedingt an. Auch zusammen mit der Alchemisten-Erweiterung spielt es sich angenehm und bereitet viel Spielspass. Die „Kräuterhexen“ gehören damit auf jeden Fall angeschafft und zur Sammlung^^!

[Note lt. Kompetenz-Team]
5 von 6 Punkten.

[Links]
BGG: https://www.boardgamegeek.com/boardgameexpansion/269259/quacks-quedlinburg-herb-witches
HP: https://www.schmidtspiele.de/details/produkt/die-quacksalber-von-quedlinburg-die-kraeuterhexen.html
Ausgepackt: n/a

[Galerie: 8 Fotos]
http://www.heimspiele.info/HP/?p=29507
5 von 5

15.11.2020

Neu im Sortiment