Das Ältere Zeichen

ArtikelNr.: 08-0527

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
32,49 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Lieferbare Bestellungen versenden wir an Werktagen bis 15:00 Uhr!
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Stunden und wir versenden Ihre Ware noch heute!
Ein kosmischer Schrecken bricht über das Museum herein!


Schon seit seiner Eröffnung lockt das Museum in Arkham mit seiner unvergleichlichen Sammlung an antiken Artefakten und exotischen Kuriositäten Besucher aus aller Welt an. Doch im Jahre 1926 drohen unaussprechliche Schrecken jenseits unserer Dimension mittels dieser Artefakte in unserer Welt einzudringen und die Menschheit ein für alle Mal auszulöschen. Die Uhr schlägt Mitternacht und eine kleine Schar von unerschrockenen Ermittlern durchkämmt fieberhaft die ehrwürdigen Hallen des Museums auf der Suche nach dem legendären Symbol, das unsere Welt noch retten kann: dem Älteren Zeichen...

In Das Ältere Zeichen schlüpfen man in die Rolle von Ermittlern im verzweifelten Kampf gegen die Großen Alten - unermesslich mächtige Kreaturen aus einer Dimension jenseits von Raum und Zeit. Mithilfe spezieller Würfel müssen die Spieler Abenteuer im und um das Museum bestreiten, wo sich merkwürdige Wesenheiten zusammenrotten. Der Mut und das Geschick der Ermittler bleiben jedoch nicht unbelohnt, wobei der kostbarste Lohn das geheimnisumwobene Ältere Zeichen ist, jene Insignie, mit der man den Großen Alten verbannen und das Spiel gewinnen kann. Doch es ist ein Wettlauf gegen die Zeit, denn jede Nacht - um Mitternacht regt sich der Große Alte in seinem Schlummer und sein Erwachen in unserer Welt rückt unaufhaltsam näher. Wenn die Ermittler zu lange brauchen, ist das Schicksal der Menschheit besiegelt.



Spielmaterial:

    48 Abenteuerkarten
    32 Mythoskarten
    30 Marker für Ausdauer
    30 Marker für Geistige Gesundheit
    22 Monstermarker
    17 Ältere Zeichen
    16 Ermittlerkarten
    16 Ermittlermarker
    15 Hinweismarker
    12 Besondere Gegenstände
    12 Einfache Gegenstände
    12 Verderbenmarker
    12 Zauber
    8 Abenteuerkarten für andere Welten
    8 Großer Alter - Karten
    8 Verbündete
    6 Grüne Würfel
    5 Maskenmonster
    1 Eingangs - Referenzbogen
    1 Gelber Würfel
    1 Pappuhr
    1 Roter Würfel
    1 Spielanleitung
Merkmal:
23,49 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
19,99 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
16,99 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Vorbestellung)

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
23,49 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Vorbestellung)

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
23,99 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!

5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
4 / 5
Strategie
4 / 5
Gestaltung
5 / 5
Suchtfaktor
4 / 5
Viel übersichtlicher als Arkham Horror
In Das Ältere Zeichen – dem Würfelableger vom großen Bruder Arkham Horror – verschlägt es die Spieler in den bekannten Ermittler-Rollen ins Museum, wo Aufträge erledigt und Monster besiegt werden müssen, um den Großen Alten zu bannen.

Zunächst sei zu sagen, dass es sich zwar um ein Würfelspiel handelt, da Würfel aber auch in Arkham Horror eine wesentliche Rolle spielten, es sich hier eher um eine Art Light-Variante handelt, bei denen die Würfel variabler in ihrer Funktion sind.

1. In der Begegnunsphase wählt der aktive Spieler eine der ausliegenden Ortskarten aus und legt seinen Ermittler darauf (eine Schrittzahl gibt es nicht).
2. In der Abenteuerphase wird die Ortsaktion ausgeführt. Im Eingangsbereich des Museums können Gegenstände erworben, Verbündete angeworben werden oder man lässt sich heilen. Auf den Ortskarten werden Prüfungen absolviert, dies geschieht durch Würfeln. Es müssen alle geforderten Dinge aus einer Reihe auf einmal gewürfelt werden. Gelingt dies nicht, muss ein Würfel beiseite gelegt werden. Zeigt einer der Würfel ein Terrorsymbol, erfolgt zusätzlich ein negativer Effekt. Auf Karten befindliche Monster erchweren die Lösung der Aufgabe.
Wurden alle Aufgaben bewältigt, so treten Belohnungen in Kraft (z.B. ein besonderer Gegenstand, der einem Spieler in folgenden Zügen einen zusätzlichen Würfel ermöglicht).
Wurde die Aufgabe jedoch nicht gelöst, so treten negative Ereignisse ein, wie der Verlust von geistiger oder körperliche Gesundheit.
3. Die Uhr wird um 3 Stunden vorgestellt. Sobald es Mitternacht schlägt, wird eine Mythoskarte ausgeführt. Oft erscheinen hierdurch Monster oder auf die Verderbenleiste des Großen Alten wird ein Marker gelegt.
Sollten die Spieler genügend Ältere Zeichen sammeln, wird der Große Alte gebannt. Wird zuvor jedoch die Verderbenleiste komplett gefüllt, erwacht er und es kommt zur finalen Schlacht, in der sich entscheidet, ob die Spieler gewinnen oder verlieren.

->Fazit: Wer Arkham Horror kennt, wird vieles Wiedererkennen. Allerdings ist es deutlich einfacher (aber immer noch sehr anspruchsvoll, wenn auch etwas weniger abwechslungsreich) und andersartig genug, um es als eigene Variante zu betrachten – und v.a. deutlich kürzer (max. 2 Stunden).
Und wer Arkham noch nicht kennt, der sollte erst dieses Spiel hier ausprobieren. Einerseits kann man sich mit einigen Grundelementen vertraut machen, zum anderen, wem diese Version bereits zu schwierig ist, der sollte es erst gar nicht mit dem Großen Bruder versuchen.
5 von 5

30.07.2020
Mega Spiel
Wo wir das Spiel ausgepackt haben, dachte ich mir nur oje das ist bestimmt kompliziert aber nein! Wenn man sich erstmal einmal durch die Anleitung gelesen hat und das erste Mal gespielt hat, dann hat man ganz schnell den Dreh raus und es macht so Spaß und irgendwie auch süchtig!!
Man taucht in eine komplett andere Welt ein und muss als Ermittler gemeinsam den großen Alten zum Schluß besiegen vorausgesetzt man hat es bis dahin geschafft und wurde nicht selbst vom großen Alten besiegt.
Was ich an dem Spiel so toll finde, dass man gemeinsam als Team spielt und dass man wirklich richtig mitfiebert und dass man da einfach voll drinnen ist in der Story.
Und das Spiel ist wirklich richtig toll gestaltet.
Es macht einfach Spaß und ist definitiv bei den Top Spielen dabei!!!!
5 von 5

11.09.2019
Für Fans ein MUSS - für Interessierte ein guter Start in den Cthulhu-Mythos !
Als H.P. Lovecraft Fan gehört ´Das Ältere Zeichen´ (gerne mit Erweiterungen) zur Grundausstattung.

Wer gerne kniffelt, sich aber doch hin und wieder über das Würfelglück der anderen Mitspieler ärgert, der wird in dieser kooperativen Würfelschlacht gegen die Großen Alten seine Freude haben - auch wenn es nicht immer ganz nach Plan läuft !

Wir haben es sowohl mit der Familie, als auch mit Freunden gespielt. Alle hatten ihren Spaß, auch wenn kaum jemand von ihnen bis dahin etwas von Cthulhu & Co gehört hatte.
5 von 5

23.06.2019
Ein Traum :)
Ich hatte schon länger Interesse an Arkham und Eldritch Horror, nur leider sind mir die Spiele zu umfangreich, um so mehr habe ich mich auf den kleinen Bruder gefreut, zumal ich Würfel Spiele eh sehr gerne mag!
Also verbannen wir mal die Großen Alten :)

Zu Brettspielversand:
Super flotte Lieferung, Spiel wunderbar verpackt, im einwandfreien zustand!
Danke auch für das leckerli :)
5 von 5

26.07.2018
Immer wieder...
Das Grundspiel ist einfach ein toll, wer auf Würfelspiele gemischt mit Horror von H.P. Lovecraft steht ist hier richtig!
5 von 5

13.06.2018
Das „kleine“ Eldritch Horror
Das ältere Zeichen ist ein sehr gutes Spiel, angesiedelt in der Eldritch Horror Welt. Zudem steckt überraschend viel Spiel in der kleinen Schachtel. Acht Endgegner und viele Charaktere bieten jede Menge Auswahl und Abwechslung. Zudem ist eine Partie in gut einer Stunde gespielt. Das alles macht es zum perfekten Eldritch Horror für zwischendurch
4 von 5

22.01.2018
Guter Einstieg in die (Spiele-)Welt von H.P. Lovecraft
Das Ältere Zeichen ist ein kooperatives Würfelspiel von den Machern von Arkham Horror und spielt ebenfalls im Lovecraft-Universum. Die Ermittler müssen hier im Museum der Miskatonic Universität Aufgaben durch das Werfen der passenden Würfelergebnisse lösen, um das Erwachen eines großen Alten zu verhindern. Dabei stehen ihnen Gegenstände, Zauber und Gefährten zur Hilfe.
Das Spiel ist in seinen Mechanismen einfacher als Arkham Horror und auch in der Spieldauer kürzer. Aus diesen Gründen denke ich, dass Das Ältere Zeichen ein guter Einstieg in die Spielewelt um den Cthulhu-Mythos von H.P. Lovecraft bietet. Mit 1-8 möglichen Spielern ist das Spiel außerdem eine gute Möglichkeit für ein Solospiel oder ein komplexeres Spiel in größerer Runde, wobei man natürlich bei 8 Spielern sehr lange auf seinen Zug warten muss.
Insgesamt aber ein sehr guter Einstieg in kooperative Spiele, sowie eine leichtere Alternative zu Arkham- und Eldritch Horror, auch wenn ich es teilweise (ohne Erweiterung) etwas zu leicht fand.
4 von 5

17.09.2015
Ein sehr interessantes Horrospiel
Dieses Spiel kann ein ideale Eileitung in die Welt von H. P. Lovecraft sein.
Im Vergleich zum Eldritch Horror dieses Speil ist viel einfacher und kommt mit mehr Ermittlern (EH: 8 -> ÄZ 16) und auch mehr Alten (EH 4 -> ÄZ 8). Die Spielzeit (1-2 Stunden, in Eldritch Horror ist es mindestens 2 Stunden) ist auch weniger als bei Eldritch Horror, aber die sehr kurze Geschichten auf den Abenteuerkarten macht ÄZ ein bischer schwärer in Story. In Zusammenfassung Das Ältere Zeichen ist ein schnelles, ereignisreiches Brettspiel, wo die Würfel spielen die Hauptrolle. Ideal für 2-4 Spieler.
5 von 5

09.05.2015
1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
Anspruchsvolles Würfelspiel für Cthulhu-Fans
Das Ältere Zeichen bietet ein solides Würfelspiel für Cthulhu-Fans. Besitzer von Arkhan Horror werden sich sofort heimisch fühlen, da Ermittlercharaktere, Gegenstände, Zauber und Monster 1:1 aus Arkham Horror übernommen wurden. Eine Partie zu zweit dauert zirka angenehme 90 Minuten. Für das erstmalige Aufbauen, und das Lesen der Anleitung sollte man zirka eine Stunde einplanen. Alles in allem handelt es sich bei Das Ältere Zeichen um ein Spiel, das gespielt werden kann, wenn nicht genug Zeit für Arkham Horror zur Verfügung steht oder nicht genug Lust vorhanden ist, sich in die Komplexität von Arkham Horror zu begeben.
5 von 5

07.05.2015

Neu im Sortiment