Colt Express - Marshal & Gefangene (Erweiterung)

ArtikelNr.: 16-0210

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
15,99 €*

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)


Lieferbare Bestellungen versenden wir an Werktagen bis 15:00 Uhr!
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Stunden und wir versenden Ihre Ware noch heute!
Dieses Spiel ist eine Erweiterung und kann nur zusammen mit dem Grundspiel Colt Express gespielt werden!



Spielmaterial:

    92 Karten
    3 Beuteplättchen
    2 Charakterbögen
    1 Gefangenenwaggon
    1 Spielfigur Marshal
    1 Spielfigur Pferd
Merkmal:
25,99 €*

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!

5 von 5 Sternen

Charakteristik

Lassen Sie andere Kunden wissen, wie Sie dieses Produkt finden. Wie gefällt Ihnen die Verarbeitung? Haben Sie Spaß?

„COLT EXPRESS: MARSHAL & GEFANGENE“ – FAZIT
Review-Fazit zu „Colt Express: Marshal & Gefangene“, der zweiten Erweiterung zum actionreichen Banditenspiel „Colt Express“.


[Infos]
für: 3-8 Spieler
ab: 10 Jahren
ca.-Spielzeit: 60min.
Autor: Christophe Raimbault
Illustration: Jordi Valbuena
Verlag: Asmodee (Ludonaute)
Anleitung: deutsch
Material: sprachneutral

[Download: Anleitung]
dt., engl., frz., jap., poln., ital., span., holl., chin.: https://boardgamegeek.com/boardgameexpansion/191865/colt-express-marshal-prisoners/files
dt.: http://asmodee.de/ressources/jeux_versions/colt-express-marshall-gefangene.php (s. Link unten)

[Fazit]
Mit dieser zweiten Erweiterung zu „Colt Express„, wird mit der brandgefährlichen „Mei“ ein neuer Charakter eingeführt (sie darf sich z.B. bei einem Ebenenwechsel auch diagonal bewegen) und der Marshal in den Vordergrund gestellt. Hinzu gesellen sich noch Gefangene und ein Gefängniswaggon, der immer am Ende des Zugs angestellt wird. Weiterhin gibt es die neue Karte „Brillante Idee“, die es erlaubt eine vergangen ausgespielte Aktionskarte zu kopieren und damit neu einzusetzen oder aus der Zelle des Gefängniswaggons ausbrechen bzw. jemanden dort befreien. Gefangene sind immer mit einem der Banditen verbandelt und geben diesem – sofern sie befreit wurden – Fähigkeitsvorteile.
Der Marshal kann nun von den Banditen auch angegriffen werden, die erhalten dann sogenannte „Prügelkarten“, die bei Spielende extra Geld wert sind. Der Marshal hingegen muss nun Ziele erfüllen, um das Spiel zu gewinnen (z.B. „Nur eine Fleischwunde!“, der Marshal muss hier noch mindestens eine Prügelkarte bei Spielende übrig haben). Zudem verhaftet er Banditen, wenn er auf dem selben Feld steht und bringt sie so in die Gefängniszelle des Gefangenenwaggons, dafür erhält er den passenden Steckbrief („captured“). Der Marshal kämpft hier auch mit 2 Colts und darf daher in einem Feuergefecht auch auf mehrere Ziele schiessen und diese sogar spielweit beeinflussen, wenn er sie dabei z.B. entwaffnet oder per Knieschuss an Ebenenwechseln hindert (s. Patronenkarten des Marshals)!
Zusammen mit ein paar neuen Ereignissen bietet diese Erweiterung also reichlich Gründe, sich wieder mit „CE“ auseinanderzusetzen und es auf den Spieltisch zu bringen. Diese Erweiterung kann auch mit der Ersten und dem Grundspiel kombiniert werden.

Insgesamt lohnt sich die Erweiterung also für Fans und Liebhaber des Grundspiels und im Bundle sowieso auch für Neueinsteiger. Die Spielkomponenten sind wieder herrlich passend gestaltet – beim Basteln des Waggons gilt es wieder aufzupassen, nichts zu verknicken, aber die fragilen Teile kennt man ja aus allen CE-Spielen bereits – und die neuen Regeln sind leicht erklärt.


[Note]
5 von 6 Punkten.


[Links]
BGG: https://boardgamegeek.com/boardgameexpansion/191865/colt-express-marshal-prisoners
HP: http://asmodee.de/ressources/jeux_versions/colt-express-marshall-gefangene.php
Ausgepackt: n/a

[Galerie]
http://www.heimspiele.info/HP/?p=21629
5 von 5

27.10.2016

Neu im Sortiment