Cascadia - Im Herzen der Natur

ArtikelNr.: 03-0489

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
32,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Vorbestellung)Auswahl Steuerzone / Lieferland

Voraussichtlich Verfügbar ab: 29.07.2022 (Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage nach Verfügbarkeit)
Stk

Lieferzeit: ca. 2 - 3 Werktage nach Verfügbarkeit

Willkommen in Cascadia! Hier, im Nordwesten Amerikas, fühlen Tiere sich wohl: Bussarde kreisen in den Lüften, Bären treten paarweise auf, Hirsche machen sich auf die Wanderung und Füchse streifen umher. Und natürlich dürfen auch die Lachse nicht fehlen. Auf ihren Flusswanderungen durchqueren sie weite Landschaften. Die Spieler haben alle Wildtiere im Blick und legen in ihrem Spielzug ein neues Wildnisplättchen an ihre Landschaft an. Die unterschiedlichen Wertungskarten geben vor, wie die Tiere angesiedelt werden sollten. Bonuspunkte gibt es für die größten zusammenhängenden Gebiete in jeder Landschaftsart. Dank des leichten Zugangs gleich das Spiel beginnen und ein neues Zuhause für viele Tiere schaffen - mit etwas Glück und der richtigen Taktik.
Ein abwechslungsreiches Familienspiel und passendes Geschenk für Fans von Legespielen sowie Naturfreundinnen und Naturfreunden - mit Solo-Spielvariante auch alleine spielbar.



Spielmaterial:

    100 Tierscheiben aus Holz
    85 Wildnisplättchen
    25 Zapfenmarker
    21 Wertungskarten
    5 Start - Landschaften
    1 Spielanleitung
    1 Stoffbeutel
    1 Wertungsblock
Merkmal:

5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
2 / 5
Strategie
4 / 5
Gestaltung
4 / 5
Suchtfaktor
5 / 5
Das neue Azul
Cascadia ist für uns das neue Azul, da es absolut elegant ist, einfache Regeln hat und trotzdem sehr strategisch sein kann.
In dem Spiel sucht nan sich aus einer Auslage je einmal ein Landschaftsplättchen und Tierplättchen aus, welche man unabhängig voneinander in sein Gebiet legt. Dabei versucht man, die Mehrheiten in den verschiedenen Landschaftsregionen zu bekommen (zusammengehörige Fläche) sowie verschiedene Tierwertungen zu optimieren. Diese Tierwertungen erinnern stark an das gute Spiel Kartograph. Dadurch hat das Spiel durch auswechselbare Wertungskarten direkt viel Varianz zu bieten.
Absolut geniales Spiel!
5 von 5

02.05.2022
Geniales Musterlegespiel
Cascadia ist eines der seltenen Familienspiele, das auch Kenner- und sogar Expertenspieler vollständig begeistern kann. Die einfachen Regeln und das recht begrenzte Spielmaterial lassen das Spiel unglaublich unbeschwert, fast schon fluffig spielen. Gleichzeitig sorgen die merhfachen Siegpunktebedingungen, von denen die meisten bei jedem Spiel variabel zusammengestellt werden, für eine hirnverzwirbelnde Spieltiefe. Dabei gibt es bei diesem Spiel nicht unbedingt darum, tiefergehende Strategien zu finden. Vielmehr wird von den Spielern abverlangt in kurzer Zeit möglichst viel Denkleistung aufzubringen, um aus den unterschiedlichen zusammengestellten Siegbedingungen die besten Muster zu identifizieren und durch cleveres Auswählen der Landschaftsplättchen und Tiersteinen auch auslegen zu können. Mit Mustern sind hier tatsächlich geometrische Muster gemeint, die mit den Tierplättchen auf der ersten Lage der Landschaftsplättchen zusammengepuzzelt werden müssen. Aber auch schon das Auslegen der Landschaftsplättchen ist ein tolles Element in diesem Spiel, denn obwohl dies noch recht simpel ist, kreiert es durch die verbundenen Möglichkeiten Tiersteine zu platzieren Zwänge und gleichzeitig auch eine ästhetische Befriedigung, wenn möglichst große zusammenhängende Gebiete gebildet werden können.
Cascadia macht Spaß, ist sehr schnell erklärt und auch zügig gespielt. Für ganz simple Familienrunden ist ein vereinfachter Modus enthalten und das Spiel bietet sogar einige Soloherausforderungen. Die Illustrationen sind schön geworden. Beim Material bin ich zwiegespalten. Die Box ist von hoher Qualität sowie der enthaltene Beutel. Die Plättchen sind schön groß geworden und die Pappe ist gut. Die Oberfläche scheint jedoch bei Plättchen reibungsanfällig zu sein. Noch viel schlimmer ist dies bei den Karten, die bei mir frisch aus der Box teilweise schon abgeschabt aussehen. Das ist leider der Hang zum Linenfinish, das von vielen Verbrauchern als Qualitätsmerkmal angesehen wird, selbst wenn es eher minderwertig umgesetzt ist.
Davon sollte man sich jedoch nicht abschrecken lassen. Ein kleines Manko für ein ansonsten wirklich großartiges Spiel!
5 von 5

24.03.2022
Durch die Natur Nordamerikas
Ich muss ehrlich sagen, ich habe so viele Beiträge in letzter Zeit über Cascadia gesehen, sodass ich es einfach bestellen musste. Viele Brettspieler und Freunde haben es mit Calico (von Ravensburger) verglichen. Jedoch muss ich sagen fand ich von der Mechanik Calico keines, falls schlecht, aber mich sprach das Katzen-Thema leider nie so richtig an. Ganz anderes fand ich da Chakra von Game Factory. Das gefiel mir gleich auf Anhieb. Seitdem ich aber Cascadia habe, muss ich sagen, sind das beides meine Favoriten Spiele, was den Open-Drafting-Mechanismus angeht. Cascadia von Kosmos besticht durch seine sehr einfachen Regeln, aber auch von dem sehr flüssigen Spielgefühl. Ich mag dieses Naturthema sehr und das Spiel bietet auch durch die unterschiedlichen Karten, aber auch durch den Herausforderungsmodus, eine Menge Abwechslung. Bis jetzt kann ich sagen, dass es egal in welche Personenkonstellation ich es auch spielte, immer gut ankam. Mit dieser Eigenschaft wird dieses Spiel, definitiv nie mein Regal verlassen. Wer weiß, vielleicht wird es ja wirklich Familienspiel des Jahres. Die Zeichen stehen auf jeden Fall sehr gut.
5 von 5

18.03.2022

Neu im Sortiment