Carcassonne - Händler & Baumeister (Erweiterung)

ArtikelNr.: 25-0073

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
14,49 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Lieferbare Bestellungen versenden wir an Werktagen bis 15:00 Uhr!
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Stunden und wir versenden Ihre Ware noch heute!
2. Erweiterung: Hier sind es Händler und Baumeister, die für mehr Möglichkeiten sorgen. Auch die Landschaft um Carcassonne wird größer und erweitert nicht nur den Spielplatz, sonder auch den Spielreiz. Und das Schönste: Ein mitgeliefertes Stoffsäckchen bietet Platz für ein komplettes Spiel.

Die Karten sind mit einem kleinen Symbol markiert, so dass sie jederzeit einfach wieder aus dem Grundspiel aussortiert werden können.


Dieses Spiel ist eine Erweiterung und kann nur zusammen mit dem Grundspiel Carcassonne oder Carcassonne - 2. Edition gespielt werden!



Spielmaterial:

    24 Landschaftskarten
    20 Warenplättchen
    6 Baumeister aus Holz
    6 Schweine aus Holz
    1 Spielanleitung
    1 Stoffbeutel
Merkmal:
22,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!

5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
4 / 5
Strategie
2 / 5
Gestaltung
5 / 5
Suchtfaktor
5 / 5
Weitere Verbesserung des Spiels für mehr als zwei Spieler
Diese zweite Erweiterung knüpft an die erste an und verändert das Spiel in Richtung eines besseren Spielerlebnisses, wenn Carcassonne mit drei oder sogar eher mehr Spielern gespielt wird.
Am wichtigsten an der Händler und Baumeister-Erweiterung sind für mich die eingeführten Warenplättchen. Diese führen nämlich eine weitere Handlungsoption bei jedem gezogenen Plättchen der neuen Sorte ein. Diese zusätzlichen Möglichkeiten erhöhen die Dichte relevanter Spielentscheidungen in einem positiven Sinne. Mit der Möglichkeit, potentielle Punkte durch den Abschluss einer Stadt zu bekommen, auch wenn man in dieser keinen Teil der Mehrheit stellt, wird der Städtebau in Carcassonne merklich verändert. Der Wettbewerb um Städte wird dadurch insgesamt erhöht, da a) es lukrativer wird an bereits angefangenen Städten mit Warensymbolen zu arbeiten und b) durchschnittlich mehr Spieler an jeder Stadt beteiligt sind.
Die Baumeisterfigur unterstützt diesen verstärkten Bau in sinnvoller Weise. Mir gefällt, dass man dafür belohnt werden kann, sich früh dazu zu entscheiden ein bestimmtes Objekt möglichst groß abzuschließen zu wollen. Insgesamt führen beide Module dazu, dass ein ausgeglicheneres Gleichgewicht aus großen zu kleinen Städten entsteht, was im Grundspiel noch stark auf der kleinen Seite lag.
Die Art und Weise wie die Baumeisterfigur eingeführt wurde, macht mir aber auch meinen zweiten Kritikpunkt an Carcassonne allgemein deutlich. Die Figur wird zu bereits bestehenden zusätzlich eingeführt anstatt einen der einfachen Gefolgsmänner zu ersetzen. Ich finde, dies macht das Abwägen, ob sich das Einsetzen einer Figur lohnt, uninteressanter. Besonders bei einer Partie mit vielen Mitspielern, worauf auch diese Erweiterung ausgerichtet ist, ist es bei der geringen Anzahl von selbst ausgespielten Plättchen oft sinnvoll, einen Gefolgsmann nahezu in jedem Zug einzusetzen, auch wenn seine Positionierung dabei mal nicht optimal ist. Dadurch wird man nicht vor das Dilemma gestellt, ob man seine Figuren nicht lieber noch etwas aufheben sollte. Bei dem Baumeister ist dieses Problem noch marginal, da er alleine nirgends stehen kann und keine Punkte zu Mehrheiten beiträgt. Ich fände es jedoch interessanter, wenn man beim Einsatz des Baumeisters, für die Zeit seines Verweilens auf dem Spielfeld, einen anderen Gefolgsmann blockieren müsste.
Zusammenfassend kann ich auch diese Erweiterung sehr empfehlen. In meinen Augen lohnt sie sich besonders, wenn man das Spiel öfter zu viert oder mit noch mehr Leuten spielen möchte.
5 von 5

24.06.2018

Neu im Sortiment