ArtikelNr.: 11-0458

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
19,00 €
Alter Preis: 22,49 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Lieferbare Bestellungen versenden wir an Werktagen bis 15:00 Uhr!
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Stunden und wir versenden Ihre Ware noch heute!
Dein Ziel: Möglichst viele Punkte in allen 5 Farben zu sammeln. In jedem Spielzug legst du eines deiner Plättchen auf den Spielplan. Nutze zusätzlich geschickt die Extrapunkte, die du mit dem Platzieren einer Pyramide auf ein einzelnes Feld erhalten kannst.



Spielmaterial:

    100 Plättchen
    20 Pyramiden
    20 Wertungssteine
    4 Plättchenablagen
    4 Punktetafeln
    1 Spielanleitung
    1 Spielplan
    1 Stoffbeutel
Merkmal:

3.5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
3 / 5
Strategie
4 / 5
Gestaltung
3 / 5
Suchtfaktor
3 / 5
Das schlechtere Azul
Abstrakte Legespiele gibt es zuhauf – darunter echte Schätze wie beispielsweise die „Azul“-Reihe oder auch „Kingdomino/Queendomino“. Zu diesen Spielen habe ich eine gute Verbindung und bringe diese gerne auf den Tisch. Und dann gibt es noch „Axio“… Bei diesem abstrakten Legespiel muss man taktisch sinnvoll Dominoplättchen mit unterschiedlichen Mustern anlegen. Je mehr gleichfarbige Plättchen sich berühren, desto mehr Punkte gibt es. Dabei muss man darauf achten, da die Endpunktzahl die niedrigste Punktzahl der Farben ist. Folglich muss man möglichst bei allen Farben Punkte erzielen.

Pro:
+schnell aufgebaut
+ schnell erklärt
+ Muster machen Spiel für Farbenblinde spielbar

Contra:
- Material eher mau
- Wenig Interaktion
- Kaum Möglichkeiten taktisch zu spielen
- Glücksfaktor (man zieht Plättchen zufällig aus Beutel)
- Es gibt einfach bessere Spiele in dem Bereich
- Design stark Geschmackssache (ich finde es hässlich…)


Fazit:
„Axio“ bietet im Vergleich zu einem großartigem „Azul Summer Pavillon“ kaum eine ähnliche Größe. Die Plättchen die man legt fühlen sich billig an, das Spielprinzip ist ein wirklich simples Domino-Spielgefühl, bei dem man kaum taktisch agieren kann und alles wirkt so, als ob es bei anderen Spielen besser umgesetzt wurde. Positiv hervorzuheben ist die schnelle Spielbarkeit und die Symbole für Farbenblinde, das sind jedoch die einzigen positiven Aspekte, die ich „Axio“ zuschreiben kann. Mit einem „Kingdomino“ oder dem bereits erwähnten „Azul“ hat man weitaus bessere Spiele zur Hand.
2 von 5

01.06.2020
auch Axio ist Einfach Genial
Bei Axio handelt es sich quasi um eine Weiterentwicklung von Einfach Genial. Und es macht genauso viel Spaß. Hier legt man immer quadratische Teile an und erhält Punkte für selbe bereits liegende Farben in den benachbarten Richtungen. Ganz neu sind die Pyramiden, die man in Lücken von einzelnen Feldern setzt. Da gibt es dann je angrenzender Farbe ein Punkt. Hat viel Spaß gemacht.
5 von 5

28.11.2017

Neu im Sortiment