Arkham Horror LCG - Der Essex County Express (Erweiterung)

ArtikelNr.: 08-0894

Für Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
11,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar
(1 - 3 Werktage)

Lieferbare Bestellungen versenden wir an Werktagen bis 15:00 Uhr!
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Stunden und wir versenden Ihre Ware noch heute!
2. Mythos Pack Erweiterung aus dem Dunwich - Zyklus für das Arkham Horror Kartenspiel.


Der Essex-County-Express ist ein Szenario aus 60 festgelegten Karten. Dieses Pack verbessert die vorhandenen Decks und enthält ein neues Szenario, das entweder als Einzelspielszenario oder als Teil der Kampagne gespielt werden kann.

Der Essex-County-Express enthält die Karten 147 - 183 des Dunwich - Zyklus.


Dieses Spiel ist eine Erweiterung und kann nur zusammen mit dem Grundspiel Arkham Horror LCG - Das Kartenspiel und der Erweiterung Das Vermächtnis von Dunwich gespielt werden!



Spielmaterial:

    60 Karten
Merkmal:
34,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Vorbestellung)

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
24,49 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!
24,49 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

F�r Kinder unter 6 Jahren nicht erlaubt
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!

4.5 von 5 Sternen

Charakteristik

Glück
4 / 5
Strategie
4 / 5
Gestaltung
5 / 5
Suchtfaktor
5 / 5
Einzigartige Abenteuer
Dieses Paket wird mit mehreren großartigen Spielerkarten geliefert, wie z.B. Charisma. Die Survivor-Karten sind meiner Meinung nach etwas meh, aber die anderen sind hier gut. Sie möchten dies besonders, wenn Sie Mystic oder Rogue-Ermittler spielen.

Das Abenteuer ist ein einzigartiges Setup, mit nur einem linearen Pfad von Orten, die von einem Waggon zu einem Waggon gehen und versuchen, den Motor vor dem Zug zu erreichen, um ihn wieder in Gang zu setzen. Inzwischen jagt die Mythos-Agenda Sie, sogar wenn Sie ein oder zwei Waggons aus dem hinteren Ende des Zugs entfernen, wenn das Agenda-Deck weitergeht.
Wenn dies ein bisschen langweilig klingt - eine lineare Progression während der Verfolgung -, dann liegen Sie nicht völlig falsch. Es war jedoch bei weitem nicht so uninspiriert, wie ich befürchtete, und der Flavourtext, die spezifischen Begegnungskarten und der Einführungs- und Auflösungstext waren alle sehr evokativ. Ein weiterer Wiederspielwert besteht darin, dass Sie nur 6 Zugwaggons aus den 8 angebotenen Versionen verwenden, diese weiter zufällig anordnen und nur eine zufällige Motorkarte aus den 3 bereitgestellten verwenden. Wenn Sie sich die verfügbaren Zugkarten ansehen, sind einige recht unterschiedlich und ändern das Spiel erheblich, je nachdem, welche Kombination Sie verwenden.

Ich werde sagen, dass dieses Abenteuer relativ einfach schien. Es gibt nicht viele Monster, meistens Verräter, die dich zermürben. Es gibt ein paar Hindernisse, die den Fluss aufpeppen, und Sie müssen entscheiden, ob Sie schnell versuchen, sich um sie zu kümmern, oder ob Sie keine Zeit haben (und bereit sind, die Konsequenzen für das Ignorieren zu tragen). .

Ich habe dieses Abenteuer bisher zweimal mit zwei neuen Ermittlern gespielt. In beiden Fällen waren meine Charaktere ziemlich beschädigt, als sie den Motor erreichten, aber ich machte mir nie Sorgen, dass sie es nicht schaffen würden. Immer wenn die Tagesordnung vorkam, bedrohten mich ihre Handlungen nie; Ich war immer mindestens ein oder zwei Schritte voraus. Vielleicht benötigen die Agenda-Karten ein bisschen zu viel Verderben, bevor sie fortschreiten. Vielleicht hatte ich einfach Glück.
4 von 5

07.05.2019
Vorsicht an der Bahnsteigkante
Der Essex-County-Express ist ein sehr gut gemachtes und originelles Szenario der Dunwich Kampagne. Das Level Design ist stimmungsvoll und gut inszeniert. Geschickt entführt es uns in ein gefährliches Abenteuer an Board eines Zuges. Dabei könnte die Reise so schön sein wenn nicht böse Kräfte damit beschäftigt wären den Zug Wagon für Wagon in Stücke zu reißen!! Für mich das spannenste Szenario dieses Zyklus!
5 von 5

11.10.2018
Eine Zugfahrt, die ist lustig...
Der Essex-County-Express ist das zweite Mythos-Pack des Dunwichzyklus und folgt direkt auf Das Miskatonic-Museum. Die Ermittler versuchen, den Geheimnissen um die mysteriösen Vorkommnisse auf die Spur zu kommen, und steigen in den Zug nach Dunwich. Doch natürlich verläuft die Zugfahrt alles andere als ereignislos. Auch wenn der Spielaufbau (Das Spielfeld wird dieses Mal linear als Zug aufgebaut) wirklich interessant ist und das Element des Zeitdrucks thematisch viel zur Atmosphäre beiträgt, so kam uns dieses Szenario eher wie eine Filler Episode der Lieblingsserie vor. Bisher für uns leider das schwächste Szenario des Zyklus.
3 von 5

09.10.2018
Sehr schweres Szenario
Das erste Mythospack erzählt die Geschichte an dem Punkt weiter an dem die Deluxe Erweiterung Das Miskatonic Museum aufgehört hat.
Dieses Szenario, wie jedes andere auch, ist als eigenständige Mission spielbar ohne die Missionen davor gespielt haben zu müssen.
Am meisten Reiz hat jedoch meiner Meinung nach die Kampagne komplett von vorne bis hinten durchzuspielen.

Wer die Dunwichkampagne komplett spielen möchte, kommt daher an diesem Mythospack nicht drum herum.

Sehr gut gefallen hat mit in dem Szenario, dass die Ermittler sich durch einen Zug bewegen und die Orte daher nur eindimensional miteinander verbunden sind. Sehr schweres Szenario mit großem Zeitrdruck!
5 von 5

03.06.2018
Gute Erweiterung
Im Vergleich zu den vorherigen Teilen, empfinde ich diese als die schwächste. Dennoch hat diese Erweiterung Spaß bereitet und lässt einen weiter in die Story eintauchen. Der Inhalt ist von gleich guter Qualität und gibt keinen Grund zum meckern. Die Zusätzlichen Karten erweitern das vorhandene Deck sehr gut und eröffnen neue Möglichkeiten und Richtung für die Charaktere.
4 von 5

26.03.2018
Horror im Zug
Das Nachfolge Szenario zu Miskatonic Museum hat in meinen Augen etwas schwächere Spielerkarten, aber das deutlich bessere Szenario. Das Auslegen des Zugs in dem sich dieses Kapitel abspielt hat einen nicht zu erwartenden Nervenkitzel verursacht, den ich bei den anderen zufälligen Ortsplatzierungen dieses LCGs bisher nicht hatte.
5 von 5

09.03.2018

Neu im Sortiment