05436 7239015

05436 7239016

Zug um Zug - Deutschland

Zug um Zug - Deutschland Zug um Zug - Deutschland Zug um Zug - Deutschland Zug um Zug - Deutschland Zug um Zug - Deutschland
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 47-0031
  • EAN: 824968517611
  • Unser Preis: 30,49 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
  • UVP des Herstellers: 35,99 €
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Wird geladen ...

Alter:
Spieleranzahl:
Spieldauer:
Kategorie:
Verlag:
Autor:
Gewicht:
Sprache:
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!

Beschreibung

Um die Jahrhundertwende in Deutschland...


Inmitten herbstlichen Nieselregens kündigt eine Rauchwolke im Münchner Centralbahnhof die Ankunft des 16:15 Uhr Zuges aus Nürnberg an. Das Dröhnen des riesigen Motors wird immer lauter und mündet in ein Quietschen, als die Lokomotive qualmend und ächzend am Bahnsteig hält. Sogleich eilen Gepäckträger in Livree herbei, um die Koffer auszuladen. Am gegenüberliegenden Bahnsteig bläst ein Schaffner in seine Pfeife, und schon setzt sich ein anderer Zug in Bewegung - mit Ziel Berlin, der Hauptstadt des Deutschen Reichs...

In Zug um Zug Deutschland bauen Sie Ihr eigenes Schienennetz auf, um die auf Ihren Zielkarten ausgeführten Städte miteinander zu verbinden. Doch achten Sie auch auf Ihre Mitspieler: Möglicherweise wollen einige von ihnen in dieselben abgelegenen Winkel des Deutschen Reichs reisen! Zug um Zug Deutschland ist eine besondere Jubiläumsausgabe des preisgekrönten Spiels. Es wird dasselbe Streckennetz verwendet wie bei Zug um Zug Märklin (ohne Passagiere und Handelsgüter), doch das Aussehen wurde komplett überarbeitet, so dass es nun farbenfroher ist und besser geeignet für Familien. Alle einsteigen, bitte, der Zug fährt ab!



Spielmaterial:

    120 farbige Waggons
    110 Wagenkarten
    62 Zielkarten
    5 Zählsteine
    1 Bonuskarten für die meisten erfüllten Zielkarten
    1 Spielanleitung
    1 Spielplan mit Zugstrecken im Deutschen Reich

Frage zum Produkt

Kontaktdaten

Bewertungen

  • 3
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 3 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Gutes Gateway und Anfänger Spiel Sarah N., 25.02.2017

Zug um Zug ist für mich ein Spiel, das in keinem (Spiele-)Haushalt fehlen darf. Hier finden sich bedauerlicherweise zumeist Spiele wie Monopoly oder eine Spielesammlung, die ihrerseits wiederum Kniffel und Mensch-ärgere-dich-nicht enthält. Spiele, deren Mechanismus lediglich aus „würfeln und setzen“ oder reinem Würfeln bestehen ohne großartige Mechanismen oder alternativen Möglichkeiten zu eben diesen Prinzipien. Vor allem für Kinder halte ich diese Spiele nicht sinnvoll, da es schwer fällt, ihnen zu erklären, was sie falsch gemacht haben, dass ihre Figur vom Brett genommen wurde oder warum sie plötzlich Geld für das Betreten eines Feldes zahlen müssen - welche andere Option hatten sie denn?
Zug um Zug bietet hier ein einfaches Spielprinzip und drei einfache Aktionsmöglichkeiten: Waggon-Karten ziehen, eine Strecke bauen oder neue Streckenkarten ziehen.
Die Geschichte des Spiels ist ebenfalls denkbar einfach: Jeder möchte sein Schienennetz aufbauen, nicht jeder kann gleiche Strecken für sich beanspruchen, aber jeder möchte seinen Fahrgästen bestimmte Verbindungen bieten können.
Besonders schön bei diesem Spiel ist, dass es nicht plötzlich endet, sondern es nach Ausführung des letzten Zuges spannend bleibt: Zwar werden schon während des Spiels Punkte für gebaute Strecken vergeben, jedoch wird abschließend eine weitere Auswertung durchgeführt. So gibt es zusätzliche Punkte für erfüllte Verbindungen (und Minuspunkte für nicht erfüllte Verbindungen) zwischen Städten und zusätzlich einen Bonus für die Person, die die längste zusammenhängende Strecke gebaut hat.
Besonders schön an der Deutschland Variante des Spiels ist, dass Kindern viele Städte bekannt sind und dass der Konkurrenzkampf nicht so groß wie beispielsweise bei der Amerika Variante ist: Ist eine Strecke bereits verbaut, die ein Spieler benötigt, heißt dies nicht, dass ein anderer diese nicht mehr nutzen kann. Dafür schaffen die Bahnhöfe Abhilfe, die auf diese Strecken gesetzt werden können, sodass der Spieler lediglich auf die Punkte für eine Strecke verzichten, nicht aber seine Verbindung komplett neu planen muss.

Der Hersteller empfiehlt dieses Spiel für 2-5 Spieler ab 8 Jahren - ich habe es jedoch schon mit jüngeren Spielern gespielt, die das Spiel mindestens genau so schnell begriffen haben und viel Spaß hatten. Insgesamt eignet sich dieses Spiel sehr gut für Familien. Es ist schnell erklärt und macht erfahrungsgemäß allen Freude. Ich schlage dieses Spiel zudem immer vor, um Freunde, die über Spiele wie Monopoly nicht hinaus gekommen sind, für Brettspiele zu begeistern. Es beinhaltet erste Spielmechanismen, die man bei anderen, komplexeren Spielen wiederfinden kann, was den Zugang zu diesen erleichtert.

Fazit: Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren und als Gateway Spiel kann ich dieses Spiel uneingeschränkt empfehlen (für diejenigen, die viel Brettspielerfahrung mitbringen und ein komplexes, anspruchsvolles Spiel erwarten, ist Zug um Zug natürlich nicht die erste Wahl).

Das beste erweiterbare Grundspiel der Zug um Zug Reihe Mahmut D., 05.05.2016

Normalerweise ist jedes Zug um Zug - Spiel ca. 5 Sterne, wenn es denn zu gefallen weiß. Ich vergebe der Deutschland-Edition jedoch ohne Bedenken 5 Sterne, weil sie sich m.E. von den anderen beiden erweiterbaren Grundspielen, für die eine 19xx - Erweiterung erschienen ist, abhebt.
Die Deutschland-Karte sorgt nämlich, mit ihren vielen 1er, 2er Strecken, von Anfang an für viel Action, während man bei den anderen Spielen gefühlt, lange erstmal Waggonkarten sammelt. Außerdem wird sie mit der 1902 - Erweiterung nochmals spannender, was die anderen 19xx Erweiterungen bei ihren jeweiligen Grundspielen nicht schaffen. Daher, wer noch kein Grundspiel besitzt, sollte m.M.n. zur Deutschland_Edition greifen.

Heimspiel Jürgen B., 27.12.2014

Wie auch beim Originalspiel mit Amerikakarte oder bei Zug um Zug Europa ist das Spiel graphisch sehr schön gestaltet.

Das Spiel ist eigenständig spielbar.
Wer also bisher noch nicht das Originalspiel oder die Europavariante besitzt kann hier bedenkenlos zugreifen. Das Spiel ist besonders auch als Familienspiel mit jüngeren Kindern (ab Schulgänger) gut spielbar, da die Regeln denkbar einfach sind und in minutenschnelle erklärt sind.

Im Gegensatz zur Amerika- oder Europakarte der anderen Varianten kennen Kinder hier vielleicht die eine oder andere Stadt und können sich auch schon leichter auf der Karte zurechtfinden. Das macht diese Variante für Familien, welche ein schönes Einstiegsspiel für sich und ihre Kinder suchen wesentlich interessanter.

Passende Erweiterung: