05436 7239015

05436 7239016

Star Wars X-Wing - TIE-Advanced (Erweiterung)

Star Wars X-Wing - TIE-Advanced (Erweiterung)
Star Wars X-Wing - TIE-Advanced (Erweiterung) Star Wars X-Wing - TIE-Advanced (Erweiterung) Star Wars X-Wing - TIE-Advanced (Erweiterung)
  • ArtikelNr.: 08-0422
  • EAN: 4015566012226
  • Voraussichtlich verfügbar ab: 29.09.2017 (Vorbestellung möglich)
  • Unser Preis: 13,29 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
  • Lieferzeit: 44 - 46 Werktage
Wird geladen ...

Alter:
Spieleranzahl:
Spieldauer:
Kategorie:
Autor:
Gewicht:
Sprache:
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!

Beschreibung

Verstärkung für deine X-Wing-Spielwelt!


Der TIE-Advanced war eine Weiterentwicklung der erfolgreichen TIE/In-Baureihe und zeichnete sich durch Deflektorschilde, bessere Waffensysteme, geknickte Solarzellenflügel und einen Hyperantrieb aus.

Dieses Set erweitert dein Spiel um 1 TIE-Advanced.


Dieses Spiel ist eine Erweiterung und kann nur zusammen mit dem Grundspiel Star Wars X-Wing oder Star Wars X-Wing - Das Erwachen der Macht gespielt werden!



Spielmaterial:

    18 Marker
    9 Karten
    1 bemaltes Plastikschiff inkl. Basis und Haltestäbchen
    1 Manöverrad

Frage zum Produkt

Kontaktdaten

Bewertungen

  • 4
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 4 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

TIE Advanced Tim J., 30.04.2015

Der TIE-Advanced ist optisch eines meiner Lieblingsschiffe. Die Miniatur ist gewohnt detailiert und sieht toll aus. Es ergab sich bei Ihr wie beispielsweise auch beim TIE Bomber in der Vergangenheit das Problem, dass man kaum turniertauglische Listen damit zusammenstellen konnte, weil es eigentlich immer andere Schiffe mit einem besseren Kosten/Nutzen Faktor gab (TIE Interceptor oder der normale TIE). Deshalb wurde es in der Vergangenheit nicht viel benutzt, auch wenn das das Schiff ist, dass Darth Vader fliegt! So toll dessen Sonderfertigkeit auch ist und auch wenn dieses Schiff sehr viele Aktionen zur Verfügung stellt (mehr als viele andere), so ist ein Angriffswert von 2 einfach schlecht. Mit der Imperial Raider Erweiterung und den dort enthaltenen Erweiterungskarten für den TIE Advanced (TIE X1 mit der Möglichkeit, kostenfrei 4 Punkte an System-Erweiterungen zu bekommen, wird dieses Schiff aber erheblich aufgewertet und es lassen sich damit spielbare Listen erstellen.
Und auch wenn es vielleicht noch immer bessere Listen gibt. Dafür fliegt man mit einem Dark Lord of the Sith!

TIE- Advanced X1 Erik B., 15.10.2014

Alle Voran muss ich sagen das ich den TIE-X1 nicht hier erworben habe, da er mal wieder ausverkauft wahr, was daran liegt das man ihn einfach haben muss.
Der TIE- Advanced ein Muss für die Imperiale Flotte. Warum? Muss man dafür noch mehr Gründe nennen, außer dass man Darth Vader als Piloten erhält? Nein ich denke nicht der Sith Lord ist sicher einer der besten Piloten im Spiel, nicht nur des Piloten wertes wegen sondern auch wegen seiner Spezialfähigkeit (zwei Aktionen Ausführen). Auch Maarek Stele besitzt eine interessante Spezialfähigkeit.
Was gibt es sonst noch? Ein sehr schön gestalltes Model des TIE- X1. Das Schiff ist im Spiel ähnlich mobil wie der X-Wing, und verfügt wie er über zwei Schilde und drei Hüllenpunkte so wie die Möglichkeit zu Zielerfassung, und auf der anderen Seite über die Typischen merkmahle des TIE zwei Waffenpunkte, drei Wendigkeit so wie die Aktionen Fokussieren Ausweichen und Fassrolle. Ganz m Gegensatz zu den Fliegern aus dem Grundspiel kann man den TIE-X1 mit Raketen ausstatten. Von diesen Raketen bringt er auch gleich zwei mit die Cluster-Rakete und die Erschütterungs- Rakete. Des weiteren gib es noch drei weitere Upgrades Flugkunst, Schwarmtaktik und Staffelführer.

Darth Vader verbreitet Angst und Schrecken unter den Rebellen Stefan U., 28.02.2014

Der TIE Advanced (die man auch als Darth Vaders Jäger beim Kampf um den Todesstern bei Star Wars: A New Hope kennt) ist Teil der ersten Welle von Erweiterungen für das Star Wars: X-Wing Miniaturenspiel und gibt den Imperialen einen weiteren Jäger zum Angriff auf die Rebellen.

Wie üblich enthält die Erweiterung auch alle zusätzlichen Marker und Pilotenkarten (darunter auch Darth Vader und die Hauptrolle aus den TIE Fighter Spielen Marek Stele) die man zum Spielen mit der beigepackten Miniatur brauch. Hierbei ist eine übliche Anzahl von Upgradekarten, die man von den „kleinen“ X-Wing Erweiterungen kennt enthalten (wobei es hier auch neue Karten gibt!). Außerdem kann man den TIE Advanced mit Raketen ausstatten, und so als Imperialer auf einem Jäger etwas mehr Feuerkraft konzentrieren als es nur mit TIE Fightern möglich wäre.

Die Balance des TIE Advanced mit den anderen Produkten scheint mir gut geregelt, so dass das Schiff für seine Punktekosten nicht zu stark oder zu schwach ist. Der Advanced ist in etwa gleich beweglich wie der gewöhnlichen TIE Fighter und hat ebenfalls dessen hohe Wendigkeit. Als Bonus erhält er jedoch den Vorteil von Schilden, die bei den meisten TIEs fehlen. Natürlich kommt der etwas bessere TIE Fighter auch mit höheren Punktekosten. So kann man den Jäger wohl insgesamt am ehesten mit der rebellischen X-Wing vergleichen, wenn diesem auch die Standard-Feuerkraft dieser fehlt. Fantasy Flight Games hat hier wieder einmal gute Arbeit geleistet.

Das Modell ist gut modelliert und bemalt, wie man es von Fantasy Flight Games gewohnt ist. Der Maßstab wird hier sehr gut eingehalten und der Interceptor reiht sich gut bei den anderen TIEs ein.

Positiv ist bei dieser Erweiterung, wie auch bei den restlichen alten Erweiterungen hervorzuheben, dass der Heidelberger Spieleverlag den TIE Advanced seinen Originalnamen belassen hat. Unstimmigkeiten wie der spätere TIE Abfangjäger oder TIE Jagdbomber bleiben den Fans bei dieser Erweiterung zum Glück erspart. Leider hat es der Heidelberger Spieleverlag ab der zweiten Welle der Erweiterungen nicht dabei belassen und sich dazu entschieden die Namen künstlich einzudeutschen.

Jeder der bereits X-Wing spielt und das Grundspiel gefällt kann hier bedenkenlos zuschlagen. Ob man mehrere TIE Advanced für seine Flotte haben will oder eher nur einen einsetzt und dafür auf billigere TIEs setzt soll je nach Geschmack entschieden werden. Für Neulinge ist die Anschaffung des TIE Advanced als zusätzliches Schiff neben dem Grundspiel sicherlich ebenfalls eine interessante Option.

Die Schwadrone des Spielers wird durch den TIE Advanced auf jeden Fall aufgewertet und der Star Wars Fan kann mit Darth Vaders TIE Jäger durch die Galaxie düßen!

Darth Vaders Jäger Sebastian G., 25.02.2014

Der TIE Advanced ist der Jäger, den Darth Vader bei der Verteidigung des ersten Todessterns geflogen ist. Allein aus diesem Grund ist diese Erweiterung ein Muss für alle Star Wars Fans.
Aber auch denjenigen, denen es um das Spiel geht, bringt dieser Jäger ganz neue Optionen. Dieser Jäger ist fast genauso wendig wie ein Tie Fighter und verfügt ansonsten über die gleichen Angriffs-, Wendigkeits- und Hüllenwerte wie dieser. Was ihn dem Tie Fighter überlegen macht, sind zwei Schildpunkte und die Möglichkeit eine Zielerfassung auszuführen und eine Rakete mitzuführen.

Das Modell und alle weiteren Materialien haben die gleiche gute Qualität wie aus dem Grundspiel bekannt. Neben dem Modell sind vier Piloten, darunter Darth Vader und ein weiterer einzigartiger Pilot, drei Ausrüstungskarten für Elite Talente und zwei Karten für Raketen enthalten.

Alles in Allem ist dies eine sinnvolle Erweiterung zu dem Grundspiel, die die Tie Fighter um eine erhöhte Schlagkraft und größeres Durchhaltevermögen ergänzt. Die benannten Piloten können durch die Elite Talente die andere Flieger unterstützen und eine Anführerrolle einnehmen.

Passendes Zubehör:

Benötigtes Basisspiel: