05436 7239015

05436 7239016

Pathfinder Abenteuerkartenspiel - Das Erwachen der Runenherrscher (Grundbox 1)

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 08-0007
  • EAN: 9783868893199
  • Unser Preis: 37,99 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
  • UVP des Herstellers: 44,95 €
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Wird geladen ...

Spieleranzahl:
Alter:
Spieldauer:
Kategorie:
Autor:
Gewicht:
Sprache:
Achtung: Für Kinder unter 36 Monaten nicht geeignet. Erstickungsgefahr!

Beschreibung

Im Pathfinder Abenteuerkartenspiel befindet sich eure Abenteurergruppe im Wettlauf gegen die Zeit: auf einer Queste müsst ihr einen gefährlichen Bösewicht besiegen. Jeder Spieler hat ein Deck an Karten, die seinen Charakter repräsentieren.

Willkommen in Varisia! Willkommen in einem Land voller monumentaler Ruinen eines längst zerfallenen Imperiums. einem rauen, aber majestätischem Land voller nebliger Wälder und sanft geschwungenen Ebenen, das von schroffen Gipfeln und f ischreichen Meeren umrahmt wird. Hier leben kühne Pioniere und frisch ernannte Adlige, die allesamt danach eifern, dieser kargen Landschaft ihren Stempel aufzudrücken und sich einen Namen zu machen. Jenseits der besiedelten Landstriche pirschen wilde Bestien und Riesen durch Hügel und Wälder. Sie sind das Vordringen der Zivilisation nicht gewöhnt und machen mit den Unachtsamen kurzen Prozess - und aus den Wagemutigen den Inhalt von Sagen. Trotzdem kann sich niemand damit brüsten, alle Geheimnisse Varisias zu kennen. Und so erwacht in seinen tiefsten Schatten abermals ein uraltes Übel zu neuem Leben.

Frage zum Produkt

Kontaktdaten

Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 1 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Langzeitdeckbuilding Thomas K., 20.03.2015

Beim Pathfinder Abenteuerkartenspiel beginnen wir zunächst damit, uns einen Charakter aus zusuchen , der uns dann auf dem kompletten Abenteuerpfad begleiten wird. So stehen mit dieser Wahl jedem Spieler eine festgelegte Anzahl an Karten einer Art z.B. Waffen, Rüstungen, Zauber usw. zur Verfügung. Mit dieser festgelegten Kartenzahl müssen die Spieler es nun schaffen, das jeweilige Scenario zu bewältigen, denn ein Ende des eigenen Decks beendet auch das Spiel. Aus allen Karten die die Spieler während des Abenteuer erbeutet haben können sie zusammen mit den bereits ausgewählten Startdeck ihr Deck für das nächste Abenteuer zusammenstellen. Die Karten sind aber wieder durch die Charaktergrenzen limitiert. So ergibt sich ein zugegeben langsam ablaufender aber dennoch stetiger Deckbuildingmechnismus. Wenn man aber mal in dieses zugegeben nicht ganz einfache System eingearbeitet hat, hat die Hatz nach neuen und besseren Gegenständen und Waffen ziemlichen Suchtcharakter. Ich muss aber für alle die keiner Sprachbarriere in Sachen englisch haben raten auf die originale Version zurückzugreifen, da die Übersetzung und Kartenqualität der deutschen Version eher suboptimal sind. Wer mit diesem Spielsystem etwas anfangen kann erhält hier sehr lange und gut Unterhaltung. Und wenn nach 30 Stunden der Abenteuerpfad durch ist, gibt es ja noch zig andere Charakter und dafür abgestimmte Klassenerweiterungen usw. usw. usw....

Passende Erweiterung: